Das Webportal «SCNAT wissen» schafft Orientierung. Die Akademie der Naturwissenschaften Schweiz (SCNAT) und ihr Netzwerk stellen den Stand des Wissens zusammen, auf Basis solider wissenschaftlicher Resultate und mit Bezug zur Schweiz – zuhanden von Politik, Verwaltung, Wirtschaft, Wissenschaft und Praxis.mehr

Bild: Tobias Günther, SNSF Scientific Image Competitionmehr

Priority Themes for Swiss Sustainability Research

Anhand von sechs prioritären Themen legt das «Whitepaper Nachhaltigkeitsforschung» den dringendsten Forschungsbedarf der Schweiz im Hinblick auf die Erfüllung der UNO Nachhaltigkeitsziele dar. Die Schwerpunktthemen wurden von 30 Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Praxis auf der Basis eines breit abgestützten Dialogs mit über 100 Stakeholdern aus Wissenschaft und Praxis entwickelt.

Priority Themes for Swiss Sustainability Research
Bild: Swiss Academies of Arts and Sciences

Seitenangabe: 56
Standard-Nummer: DOI: doi.org/10.5281/zenodo.4337939

Quelle: Wuelser G, Chesney M, Mayer H, Niggli U, Pohl C, Sahakian M, Stauffacher M, Zinsstag J, Edwards P (2020) Priority Themes for Swiss Sustainability Research Swiss Academies Reports 15 (5)

Dazu gehört

Workshop «Thriving Spaces». World Biodiversity Forum
«Thriving Spaces»: Sustainability and Spatial Development

The priority theme «Thriving Spaces - Sustainability and Spatial Development» was discussed in a workshop session at the World Biodiversity Forum in Davos on 29.06.2022. The second World Biodiversity Forum

bern stadt
Sustainability Science Dialogue – Nachhaltige Entwicklung von Natur- und Siedlungsräumen im Kanton Bern

Für den Wandel hin zu einer nachhaltigeren Gesellschaft spielt der Umgang mir unseren Natur- und Siedlungsräumen eine zentrale Rolle. Wie können wir resiliente Erholungsräume schaffen, zukünftiges Wohnen und Arbeiten gestalten

Bild: C. Ritz
Zürcher Hochschule der Künste
Sustainability Science Dialogue – Gemeinsame Werte, Visionen und Wege zur Nachhaltigkeit

Um den gesellschaftlichen Wandel hin zu einer nachhaltigen Entwicklung zu unterstützen und anzutreiben sind auch die Disziplinen der Künste und des Designs gefragt. Welche wünschbare Zukunft können wir uns vorstellen?

HES-SO Logo
Sustainability Science Dialogue – Dialogues recherche et durabilité

La HES-SO, en partenariat avec l’Académie suisse des sciences naturelles (SCNAT), propose un programme inspiré des thèmes prioritaires pour la recherche suisse en durabilité décrits dans le Livre blanc publié

Kategorien

Kontakt

Dr. Gabriela Wülser
SCNAT
Steuerungsgruppe Nachhaltigkeitsforschung
Haus der Akademien
Postfach
3001 Bern

Sie können die gedruckte Version per email an sustainability@scnat.ch bestellen.

Englisch