Regionale Klimaszenarien für die Schweiz

Fachbericht MeteoSchweiz Nr. 243

Das Klima ist stetig im Wandel. Anpassungen an die Klimaänderung sind in der Schweiz bereits heute erforderlich und werden in Zukunft immer wichtiger. Um gezielte Anpassungsmassnahmen zu ergreifen, sind klimatologische Grundlagen unerlässlich. Das Bundesamt für Meteorologie und Klimatologie MeteoSchweiz hat im Auftrag des Bundesamtes für Umwelt BAFU eine regionale Übersicht verschiedener Klimaszenarien bis zur Mitte dieses Jahrhunderts erstellt. So ist in der Schweiz unter anderem mit einer deutlichen Zunahme der Anzahl Sommertage sowie einer Verlängerung der Vegetationsperiode zu rechnen. Auch die Wetterextreme werden von diesen Änderungen betroffen sein. Die Klimatologen erwarten beispielsweise häufigere Hitzewellen und längere Trockenperioden.

Klimaszenarien Schweiz – eine regionale Übersicht: Regionale Klimaszenarien für die Schweiz

Quelle: Quelle: Medienmitteilung MeteoSchweiz [1]

Kategorien

Deutsch, Französisch