Messinstrumente auf dem Jungfraujoch
  • 2010

Unschätzbare Informationen durch langfristige Messungen

Aufgrund ihrer Höhenlage bieten langfristige Messungen von Gebirgsobservatorien einzigartige Einblicke in chemische Reaktionen innerhalb der Atmosphäre und in die Verbreitung von Luftverschmutzung. dies ergab der Austausch von Forscherinnen und Forschern am 1. «Symposium on Atmospheric Chemistry and Physics at Mountain Sites» im Juni 2010.

Network of sites

In Geosciences Actuel, issue 2/2011 a short article on the Swiss long-term observation networks NABEL, LWF, and Swiss Fluxnet was presented (in German):

Netzwerke stärken die Atmosphärenforschung
  • 2011

Netzwerke stärken die Atmosphärenforschung

Langfristige Netzwerke zur Beobachtung der Spurengaskonzentrationen in der Luft sind wichtig. Nicht immer ist deren Überleben gesichert, auch wenn die politischen Disskussionen seit den 1970er Jahren und der damaligen Diskussion rund um das Waldsterben immer wieder auf die gleichen Messwerte zurückgreifen.