• 2016
  • Buch
  • ANG

ANG-Mitteilungsband Nr. 38

Mitteilungsband Nr. 38
×
Mitteilungsband Nr. 38
Mitteilungsband Nr. 38

Natur im Aargau

Die Aargauische Naturforschende Gesellschaft gibt seit bald 140 Jahren die sogenannten Mitteilungen heraus. Das Publikationsorgan der Gesellschaft ermöglicht ihren Mitgliedern sowie weiteren wissenschaftlich tätigen Personen, ihre eigenen Beobachtungen mitzuteilen. Im Vorwort des 1878 unter dem Titel «Mittheilungen der aargauischen naturforschenden Gesellschaft» erschienenen Hefts 1 schrieb der damalige Präsident Friedrich Mühlberg, wie es dazu gekommen ist: «Schon vor zwei Jahren wurde auf Grundlage eines an alle Mitglieder der Gesellschaft gerichteten Circulars die Publikation wissenschaftlicher Mittheilungen förmlich beschlossen.

Die Redactionscommission richtete an sämmtliche Mitglieder und an ausser dem Kanton sich aufhaltende aargauische Naturforscher die Einladung, sich an diesen Publikationen
durch Einsendung wissenschaftlicher Arbeiten zu beteiligen.» Sie wurden zur Tradition, und wir können Ihnen nun den Band Nr. 38 vorlegen.

Im Band Nr. 38 sind folgende spannende wissenschaftliche Beiträge und Berichte der ANG verfasst:

  • 25 Jahre Elektronen-Mikroskopie an der Neuen Kantonsschule Aarau (R. FOELIX, B. ERB & B. WULLSCHLEGER)
  • Kantonsschülerinnen und Kantonsschüler untersuchen die Luftqualität von Aarau und Umgebung (P. C. EHRENSPERGER, B. WULLSCHLEGER)
  • Die Gemeine Küchenschelle im Aargau (Pulsatilla vulgaris Mill.) (M. BOLLIGER)
  • Geothermie im Kanton Aargau (M. EBERHARD)
  • Quantentheorie – Einblick in die fremde Welt des Lichts und der Atome (F. GASSMANN)
  • Sondermülldeponie Kölliken – eine verkannte Pionierleistung für den Umweltschutz? (J. HOCHREUTER)
  • Fledermäuse über den Dächern von Aarau (P. JEAN-RICHARD)
  • Rückblick auf die Dissertation «Untersuchungen zu Missbildungserscheinungen an Wanzen (Heteroptera): Erscheinungsformen, Häufigkeit und Bezug zu Schweizer Kernkraftanlagen» (J. JENNY)
  • Auswirkungen der ökologischen Aufwertung auf die Avifauna in Rothrist (B. RÜEGGER)
  • Präsidialberichte 2008 – 2015 (S. SCHEIDEGGER, F. WENZINGER)
  • Grusswort von Landammann Dr. Urs Hofmann anlässlich der 200-Jahr-Feier der Aargauischen Naturforschenden Gesellschaft (U. HOFMANN)
  • Veranstaltungen der ANG von Oktober 2005 bis Mai 2016 (C. BRUNNER)
  • NEKROLOGE
  • Mitgliederverzeichnis der ANG (Stand 30. Juni 2016)
  • Präsidenten der ANG seit ihrer Gründung im Jahre 1811
  • Ehrenmitglieder der ANG seit ihrer Gründung im Jahre 1811

Der Mitteilungsband 38 wird bald auch digitalisiert einsehbar sein unter Mitteilungsbände der ANG

Wenn Sie einen Mitteilungsband für sFr. 30.00 exkl. MwSt. Porto und Verpackung (+5.00 CHF) beziehen möchten, können Sie dies per Mail an mitteilungsband@ang.ch oder im Buchhandel tun.

Ausgabe / Band: 38
Seitenangabe: 296

  • Verknüpfungen

Mitteilungsband Nr. 38
  • 23.10.2016
  • Meldung

Vernissage Mitteilungsband Nr. 38

Der Vorstand der ANG unter dem Präsidenten Dr. Fritz Wenzinger hatte sich entschlossen, das Werk, das in den letzten zweieinhalb Jahren entstanden ist, anlässlich einer Feier vorzustellen.
Herausgeber

ANG

Sprachen

Deutsch