• 28.03.2017
  • Meldung
  • SNF / FNS

Einfluss der Sonne auf den Klimawandel erstmals beziffert

Sonneneruption, aufgenommen vom 2010 gestarteten NASA-Satelliten Solar Dynamics Observatory
×
Sonneneruption, aufgenommen vom 2010 gestarteten NASA-Satelliten Solar Dynamics Observatory
Sonneneruption, aufgenommen vom 2010 gestarteten NASA-Satelliten Solar Dynamics Observatory

Modellrechnungen zeigen erstmals eine plausible Möglichkeit auf, wie Schwankungen der Sonnenaktivität einen spürbaren Effekt auf das Klima haben. Gemäss den vom Schweizerischen Nationalfonds geförderten Arbeiten könnte sich die menschgemachte Erderwärmung in den nächsten Jahrzehnten leicht verlangsamen: Eine schwächere Sonne wird voraussichtlich ein halbes Grad Abkühlung beitragen.

Tags

Absender

SNF / FNS