• Ausstellung

Gesundheit! 7000 Jahre Heilkunst im Kanton Luzern

2018
Apr 1
2018
Okt 31
Veranstaltungsort
Schloss Heidegg
Schlossturm
6284 Gelfingen

Treffpunkt

Schlossturm, 5. Obergeschoss.
Pollenanalyse
Bild: Schloss Heidegg
×
Pollenanalyse
Pollenanalyse (Bild: Schloss Heidegg)

Eine Ausstellung der Kantonsarchäologie Luzern ergänzt mit Mitmachangeboten.

Zahnschmerzen, Knochenbrüche, Entzündungen - das Leben unserer Vorfahren war entbehrungsreich, die Lebenserwartung tiefer als heute. Aber gegen manches Leid war ein Kraut gewachsen. Dank genauer Beobachtung und mündlich überlieferter Erfahrung kannten die Menschen die heilende Wirkung von Pflanzen genau.

Die Ausstellung der Kantonsarchäologie Luzern zeigt auf, wie Heilpflanzen auf Ausgrabungen nachgewiesen werden können, und verfolgt deren Nutzung von der Jungsteinzeit bis in die Neuzeit.

Mit Funden aus dem Seetal und neu für Heidegg entwickelten Mitmachangeboten.

Geeignet für

Alter: 6-10, 10-14, 14-18, 18+, 20-40, 55+

✓ Familie

Aktivität

Inhalt: einfach
Interaktivität: aktiv/passiv
Drinnen/draussen: drinnen

Zahlungs­informationen

Museum (inkl. Sonderausstellung & Rosengarten): CHF 8.00 / CHF 5.00 / CHF 4.00

Rosengarten:
Erwachsene: CHF 2.00
Kinder: CHF 0.50

Öffnungszeiten

bis 31.10.2018 jeweils Sa, So | 10:00 bis 17:00 Uhr
bis 31.10.2018 jeweils Di, Mi, Do, Fr | 13:30 bis 17:00 Uhr

Feiertage: 10.00 - 17.00 Uhr
Rosengarten: April - Oktober täglich durchgehend

Weitere Angaben

Sprachen: Deutsch
Wetterabhängig? Nein
Kostenpflichtig? Ja