Nachwuchsförderung

Die «Platform Chemistry» möchte den Nachwuchs in den Naturwissenschaften und insbesondere im Gebiet der Chemie fördern. Sie setzt sich deshalb gezielt für die Motivation und Förderung auf allen Bildungsstufen vom ersten Lesealter bis zur Junior-Professur ein:

Zusätzlich unterstützt die «Platform Chemistry» Nachwuchsförderungsprojekte der gesamten Akademie (z. B. «Patenschaft für Maturaarbeiten») und verfolgt dieses Ziel auch in Kooperation mit externen Partnern.