PR-Aktivitäten der Schweizer Hochschulen

Um einen Überblick über die PR-Aktivitäten der Chemie-Institute bzw. -Departemente der verschiedenen Universitäten und Fachhochschulen der Schweiz zu erhalten, wurden die entsprechenden Stellen kontaktiert und die erhaltenen Informationen ausgewertet, verglichen und zusammengefasst.

Dies soll einerseits den Instituten und Departementen aufzeigen, was an anderer Stelle in diesem Bereich getan wird, andererseits soll der Kontakt und der Austausch zwischen den Institutionen gefördert werden, damit gegebenenfalls gemeinsame Projekte in die Wege geleitet werden können.

Für detaillierte Informationen wenden Sie sich bitte an die «Platform Chemistry» oder direkt an die einzelnen Institute bzw. Departemente.