Prix Schläfli

Plume Grand Duc - Prix Schläfli
Bild: Caspar Klein
×
Plume Grand Duc - Prix Schläfli
Plume Grand Duc - Prix Schläfli (Bild: Caspar Klein)

The Prix Schläfli rewards the best Swiss PhDs in the natural sciences. It is one of the oldest prizes in Switzerland. Since the first awarding in 1866, over hundred young talents in different natural science disciplines have been distinguished.

The prize has the following aims:

  • Promote young talents (promotion of young scientists and support of academic excellence) in the different natural science disciplines
  • Highlight the importance of young scientists in the Swiss research landscape

All the information about the Prix Schläfli can be found on the SCNAT webpage Prix Schläfli.

  • Veranstaltungen
  • Meldungen
  • Publikationen

Murielle Delley: Prix Schläfli Chemie 2019
  • 21.05.2019
  • SCNAT
  • Meldung

Murielle Delley – das Privileg, ein Leben lang zu lernen

Sie habe immer wissen wollen, wie Dinge funktionieren, sagt Murielle Delley, als man sie nach der Motivation fragt, Chemie zu studieren. Um zu verstehen, was um uns herum geschieht, gewissermassen als Alltagswissenschaft, habe es sie zur Chemie hingezogen, eher noch als zum Beispiel zur Physik. Gut, das war der ursprüngliche Anreiz. Über die Jahre hat sie sich dann natürlich auch spezifischeren, weniger alltäglichen Problemen zugewandt, zuletzt den Oberflächen von Katalysatoren.
Xiaojiang Xie
  • 25.05.2018
  • SCNAT
  • Meldung

Prix Schläfli 2018 Chemie: Xiaojiang Xie

Einen «Vulkan an wissenschaftlichen Ideen» nennt ihn Eric Bakker, sein «Doktorvater» an der Universität Genf. Xiaojiang Xie lacht ein wenig, als er das hört, am Telefon in Shenzen, wo er seit zwei Jahren wieder beheimatet ist. Zuvor forschte er während fünf Jahren in Genf und Paris. Hier hatte er einen Karrierestart hingelegt, der aufhorchen liess – als Postdoc brachte er es bereits auf 20 Publikationen als Erstautor.

Schläfli award ceremony 2019

Award ceremony - Prix Schläfli Chemistry 2019

Murielle Delley

Schläfli award ceremony 2018

Prix Schläfli 2018

Xiaojiang Xie