• 20.03.2018
  • Medienmitteilung
  • HADES

30 Jahre Hydrologischer Atlas der Schweiz

Eine neue Daten- und Analyseplattform im Jubiläumsjahr

Hydrologischer Atlas Schweiz, Daten- und Analyseplattform
×
Hydrologischer Atlas Schweiz, Daten- und Analyseplattform
Hydrologischer Atlas Schweiz, Daten- und Analyseplattform

Am 7. März 1988 gab der Bundesrat mit dem Hydrologischen Atlas der Schweiz den Startschuss für ein umfassendes Nachschlagewerk zu wissenschaftlichen Grundlageninformationen über Wasser. Seither hat sich nicht nur die Publikationsform des Atlas verändert, es sind auch neue Produkte hinzugekommen. Die zum 30-Jahre-Jubiläum neu entwickelte Daten- und Analyseplattform ist eines davon.

Der Hydrologische Atlas macht das im Laufe der Jahre durch Beobachtung, Analyse und Forschung in der Schweiz entstandene Fachwissen einem breiten Publikum zugänglich. Mit der neuen zweidimensionalen Daten- und Analyseplattform können anhand von Raster- und Vektordaten Messwerte gefiltert, heruntergeladen und analysiert werden. Das Tool liefert mit Grafiken und passenden Texten spannende Informationen, etwa zur Niederschlagsverteilung im europäischen Alpenraum.

Lehrmittel und regionale Exkursionsführer
In den letzten 30 Jahren kamen auch Lehrmittel für die Sekundarstufe II sowie Exkursionsführer hinzu. Die Lernmedien «Wasser verstehen» bieten Unterrichtshilfen und bestehen aus Fachinformationen und e-Arbeitsblättern. Mit den hydrologischen Exkursionsführern «Wege durch die Wasserwelt», die bereits in sieben verschiedenen Regionen der Schweiz existieren, sollen das Wissen ums Wasser gefördert sowie die Aufmerksamkeit auf Nutzung, Veränderungen und Gefahren der Schweizer Gewässer gelenkt werden.

Daten- und Analyseplattform

Veranstaltungen zum Jubiläum

Absender

HADES