Themen

Das Forum Genforschung greift gesellschaftlich relevante Entwicklungen in der Genforschung und ihren vielseitigen Anwendungen auf. Dabei werden nebst naturwissenschaftlichen Hintergründen auch ethische, soziale und rechtliche Gesichtspunkte miteinbezogen.

Zur Zeit liegt der Schwerpunkte auf folgenden Themenbereichen:

Icon_noun_Personalisierte_Gesundheit
×
Icon_noun_Personalisierte_Gesundheit
Icon_noun_Personalisierte_Gesundheit

Personalisierte Gesundheit

Dank den Entwicklungen in den Life Sciences und der Biomedizin werden immer mehr und bessere Daten erhoben, seien es Geninformationen oder klinische Daten. Diese grossen Datenmengen werden in der personalisierten Gesundheit genutzt.

Feldversuch mit gentechnisch verändertem Weizen Universität Zürich Agroscore
×
Feldversuch mit gentechnisch verändertem Weizen Universität Zürich Agroscore
Feldversuch mit gentechnisch verändertem Weizen Universität Zürich Agroscore

Grüne Gentechnik

Gentechnischer Verfahren werden in der Pflanzenzüchtung angewandt, um neue Sorten mit verbesserten Eigenschaften zu züchten

DNA Helix Gen
×
DNA Helix Gen
DNA Helix Gen

Synthetische Biologie

Die neue Forschungsdisziplin an der Schnittstelle von Biologie und Ingenieurswissenschaften zielt darauf ab, biologische Systeme zu entwerfen, nachzubauen oder zu verändern.

Specimen bag for biological sample.
Bild: A. Chiang (flickr)
×
Specimen bag for biological sample.
Specimen bag for biological sample. (Bild: A. Chiang (flickr))


Biosecurity

Für gewisse Materialien, Technologien und Erkenntnisse der biologischen Forschung besteht ein Risiko, dass sie für schädliche Zwecke missbraucht werden könnten.

Kürbis Natürlich Künstlich
×
Kürbis Natürlich Künstlich
Kürbis Natürlich Künstlich

Natürlich - Künstlich

«Natürlich» wird gemeinhin mit gut und unverfälscht gleichgesetzt, das «Künstliche» hingegen misstrauisch beäugt. Wo aber hört die Natur auf und fängt das Künstliche an?

Molekularbiologische Forschung Labor Eppendorf Pipette
×
Molekularbiologische Forschung Labor Eppendorf Pipette
Molekularbiologische Forschung Labor Eppendorf Pipette

Indikatoren der Genforschung

Aktivitäten der öffentlichen Schweizer Genforschung werden anhand von Indikatoren gemessen und mit dem Ausland verglichen.

Veranstaltungen

Kurs für Doktoranden

Alle 2 Jahre findet ein zweitägiger Workshop für Doktoranden und Postdocs in den Biowissenschaften zum Thema Schutz von Geistigem Eigentum statt.

Séances de réflexion

In unregelmässigen Abständen organisiert das Forum öffentliche Veranstaltungen zu aktuellen Themen im Bereich Genforschung.