Bildung stärken

Kommunale Entwicklung im Tschad

Das vorgeschlagene Projekt will angepasste Trainingskonzepte entwickeln und nachhaltige Entwicklung in Städten und Dörfern des Tschads unterstützen.
->> Budget: CHF 100'000.-

Digitalisierung in Bildung und Friedensmediation

In diesem Projekt zu Digitalen Bildungsinfrastrukturen sollen ‘blended learning’ Projekte in ausgewählten Ländern umgesetzt werden, sowie innovative Formate im Friedensförderungsbereich wie Cyber-Mediation Initiatve oder Strukturen für nationale Dialoge entwickelt werden. ->> Budget: CHF 36 Mio

Ausbildung und Forschung zu Wasser, sanitären Anlagen und Hygiene

Das Projekt will den Transfer von Wissen und gemeinsame Forschungsaktivitäten fördern im Bereich Wasser, sanitäre Anlagen und Hygiene. Dies geschieht über Partnerschaften verschiedener schweizerischer Institutionen mit Expertise in Ausbildung, Gesundheit und technischen Bereichen gemeinsam mit afrikanischen Forschungsinstitutionen. ->> Budget: CHF 4 Mio

Empowerment und nachhaltige Entwicklung von ländlichen Gemeinden

Das Projekt möchte etablierte partizipative Methoden von Schweizer Gemeinden an die Bedürfnisse der ländlichen und bergbäuerlichen Bevölkerung in Ländern mit niedrigem und mittlerem Einkommen anpassen, um eine nachhaltige Entwicklung vor Ort zu erreichen.->> Budget: CHF 250'000.-

Partnerschaft zwischen der Universität Zürich und der Makerere Universität

Dieses Projekt will die bestehenden Verknüpfungen zwischen den beiden Universitäten in eine nachhaltige, strategische Partnerschaft überführen, um gemeinsame Forschungs­prioritäten sowie den Austausch und die Ausbildung junger Forschenden zu ermöglichen. ->> Budget: CHF 700'000.-

Stipendienprogramm bei Pharma-Unternehmen in der Schweiz

Das vorgeschlagene Programm will die Fähigkeiten junger Forschender aus Entwicklungs- und Transitionsländern fördern, indem es ihnen einen Aufenthalt an pharmazeutischen Unternehmen in der Schweiz ermöglicht. Die Schweizer Unternehmen ihrerseits gewinnen auf diese Weise Einblicke in die Herausforderungen des Gesundheitswesens dieser Länder. ->> Budget: CHF 15 Mio

Professionalität der Lehrer im Umgang mit sozialen Ungleichheiten

Das Projekt soll dazu beitragen, dass alle gerechte Bildungschancen erhalten, insbesondere auch die sozial Marginalisierten. Zu diesem Zweck sollen Lehrpersonen gezielt darin ausgebildet und unterstützt werden, Benachteiligungen zu erkennen und den Bildungserfolg aller bestmöglich zu fördern. ->> Budget: CHF 400'000.-

Sozial- und Geisteswissenschaften für globale und lokale Herausforderungen einer nachhaltigen Entwicklung

Unsere Vision ist es, neue Modelle für gemeinsames Forschen, Lehren und Lernen mit Institutionen, Forschenden und Studierenden in Afrika zu entwickeln. Ziel sind gemeinsam entwickelte sozialwissenschaftliche Ansätze, die es uns erlauben, sozio-ökonomischen Wandel besser zu verstehen, und praxisrelevantes Wissen in unterschiedlichen Entwicklungsbereichen zu produzieren. ->> Budget: CHF 2.5 Mio.

Coaching zur Arbeits- und Berufsbildungsintegration für junge Menschen in Albanien

Ziel dieses Projektes ist es, die langfristige Wirkung eines Coachings zur Integration von Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus Randgruppen in die Berufsbildung und den Arbeitsmarkt zu untersuchen. Es sollen die Wirkungen für die Jugendlichen selbst, wie auch für deren Familien untersucht werden. ->>Budget: CHF 800'000.-

Intelligentes & breitflächiges Ausbilden und Trainieren gegen den Mangel an Gesundheitspersonal

Das Projekt erarbeitet die Evidenzbasis für das Design, die Integration und die effektive Nutzung von intelligenten mobilen Technologien um Gesundheitspersonal in Niedriglohnländern breitflächig und in grosser Zahl auszubilden und zu trainieren. ->> Budget: CHF 18 Mio

KnowledgeForClimate: Stärkung von Kapazitäten und Resilienz für Klima-Anpassung

Wir entwickeln und implementieren gemeinsame Lehr- und Forschungsprogramme im Bereich Anpassung an den Klimawandel und führen neue Ansätze ein, um die Forschung für Praxis und Entwicklungszusammenarbeit in Wert zu setzen. ->> Budget: CHF 880'000.-

Bildungsoffensive für nachhaltige Entwicklung im globalen Süden: Bessere Universitäten für bessere Leaders

Dieses Projekt will nachhaltigkeitsfördernde universitäre Bildungs- und Forschungsstrukturen in drei Regionen des globalen Süden aufbauen, überprüfen und institutionalisieren, um zukünftige Leaders für die Nachhaltige Entwicklung fit zu machen. ->> Budget: CHF 20 Mio