• Tagung
  • Internationale Stiftung Hochalpine Forschungsstationen Jungfraujoch und Gornergrat

Jungfraujoch awards the EPS Historic Site 2019

2019
Feb 7
13:30 - 18:00
Veranstaltungsort
University of Bern
Main building (Kuppelraum)
Hochschulstrasse 4
3012 Bern
Cover Flyer EPS Historic Site 2019 awarded to Jungfraujoch
Bild: Secretariat HFSJG
×
Cover Flyer EPS Historic Site 2019 awarded to Jungfraujoch
Cover Flyer EPS Historic Site 2019 awarded to Jungfraujoch (Bild: Secretariat HFSJG)

The Research Station Jungfraujoch becomes a Historic Site of the European Physical Society. In order to celebrate this award, a half-day symposium takes place on Thursday, February 7, 2019 at the University of Bern.

See the flyer for detailed information.

  • Verknüpfungen

Sphinx-Observatorium der Hochalpinen Forschungsstation Jungfraujoch
  • 05.02.2019
  • SCNAT
  • Medienmitteilung

Top of Europe: ausgezeichnete Forschung auf 3450 Metern über Meer

In Zeiten, in denen sich viele Länder Europas abschotteten, eröffnete die Schweiz die international ausgerichtete Forschungsstation Jungfraujoch. Mehrere Nobelpreisträger haben dort geforscht. Die Station erhält 2019 gleich zwei Auszeichnungen als bedeutende historische Stätte der Naturwissenschaften. Die Europäische Physikalische Gesellschaft honoriert die Verdienste in der Physik und die Akademie der Naturwissenschaften Schweiz jene in der Chemie.
Hauptorganisator

Internationale Stiftung Hochalpine Forschungsstationen Jungfraujoch und Gornergrat

Kontakt

Claudine Frieden
Internationale Stiftung Hochalpine Forschungsstationen Jungfraujoch und Gornergrat
Sidlerstrasse 5
3012 Bern


+41 31 631 40 52
E-Mail

Zahlungs­informationen

Participation to the symposium is free of charge.
The number of participants is limited to 80 persons.
Please register before January 25, 2019 at the contact address above.

Weitere Angaben

Sprachen: Englisch