Aktuell

Wegen der Coronavirus-Pandemie besteht keine Garantie, dass alle Veranstaltungshinweise auf dem Portal Naturwissenschaften Schweiz aktuell sind. Im Zweifelsfall fragen Sie bitte bei den Veranstalterinnen oder Veranstaltern nach.

  • Veranstaltungen
  • Meldungen
  • Publikationen

Prof. Dr. Friedrich-Karl Thielemann
  • 22.09.2020
  • Medienmitteilung

Karl-Schwarzschild-Medaille 2020 an F.-K. Thielemann

Prof. Dr. Friedrich-Karl Thielemann, Mitglied des MAP Präsidiums und ehemaliger MAP-Präsident, erhält für seine Forschungen an der Schnittstelle zwischen Kernphysik und Astrophysik die Karl-Schwarzschild-Medaille der Astronomischen Gesellschaft.
Prof. Rainer Wallny (ETHZ)
  • 20.09.2020
  • Medienmitteilung
  • Meldung

CHIPP-Präsident Prof. Rainer Wallny zur aktualisierten “Europäischen Strategie der Teilchenphysik”

Am 19. Juni hat der CERN-Rat das Update der «Europäischen Strategie der Teilchenphysik 2020» verabschiedet. Dieses Dokument bringt das frühere Strategiepapier auf den neusten Stand, das der Rat im Jahr 2013 kurz nach der Higgs-Entdeckung verabschiedet hatte. Es benennt die mittel- und langfristigen Arbeitsschwerpunkte der teilchenphysikalischen Grundlagenforschung und bildet damit eine wichtige Grundlage für den Bau der europäischen Forschungsinfrastruktur. Zu den Implikationen des Strategie-Updates für die Schweizer Teilchenphysik äussert sich Rainer Wallny, Teilchenphysik-Professor an der ETH Zürich und Präsident des Swiss Institute of Particle Physics (CHIPP), der Dachorganisation der Schweizer Teilchenphysik.
Fabien Goubet
  • 17.09.2020
  • Akademien der Wissenschaften Schweiz
  • Medienmitteilung

Anleitung zum Griff nach den Sternen - Prix Média und Prix Média Newcomer 2020

Mit einem interaktiven Erklärstück über Exoplaneten gewinnen Fabien Goubet und sein Team den Prix Média 2020. Die Preisjury zeigte sich beeindruckt von der Kreativität und der wissenschaftlichen Tiefe dieses Online-Beitrags zu Exoplaneten. Den Prix Média Newcomer erhält Michelle Isler für ihren Text zum Geschlechterverhältnis in der Berichterstattung über die Corona Pandemie. Mit grosser Gewandtheit und selbst erhobenen Daten rückt sie eine Realität aus dem Alltag in unser Bewusstsein.
BL4S logo
  • 17.09.2020
  • CHIPP
  • Medienmitteilung
  • Meldung

Genfer Schule gewinnt ‚Beamline for Schools‘-Wettbewerb 2020

Das Delta+ gehört zur Familie der Baryonen, jener Familie der subatomaren Teilchen, zu der das besser bekannte Proton und Neutron gehören. Ein Team aus Physik-begeisterten Schülerinnen und Schülern der ‹International School of Geneva› befasst sich intensiv mit diesen überaus instabilen Elementarteilchen. Im September reisen sie für ein Experiment an das renommierte Teilchenphysik-Forschungsinstitut DESY nach Hamburg. Die aussergewöhnliche Forschungsreise verdanken sie dem Sieg im diesjährigen ‹Beamline for Schools› (BL4S)-Wettbewerb des CERN.
2020
Okt 17
Nielblock
  • EAF
  • Vortrag
  • Samaden

Wie weit ist es bis zu den Sternen?

Dr. Markus Nielbock, EAF, Haus der Astronomie und Max-Planck-Institut für Astronomie, Heidelberg (D)
Renato Krpoun ist Leiter der Abteilung Raumfahrt des Staatssekretariats für Bildung, Forschung und Innovation SBFI
  • 27.08.2020
  • NCCR PlanetS
  • CSR
  • Meldung

«Die Schweiz ist eine Weltraumnation»

Diese Woche erscheint der neue COSPAR-Bericht, der eine Übersicht über die Schweizer Aktivitäten rund um das Thema Weltraum gibt. Renato Krpoun, Leiter der Abteilung Raumfahrt (auch Swiss Space Office genannt) des Staatssekretariats für Bildung, Forschung und Innovation SBFI, nimmt dazu Stellung und betont dabei die Bedeutung der Zusammenarbeit von Wissenschaft und Industrie.
Episode #3
  • 2020
  • ANG
  • Übrige

Podcast Episode #3 - Künstliche Intelligenz

In dieser Folge haben wir uns mit Professor Ruedi Füchslin von der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften, kurz ZHAW, über Künstliche Intelligenz (Artificial Intelligence) unterhalten.
COSPAR: space research in Switzerland 2018-2020
  • 2020
  • CSR
  • Bericht

COSPAR report 2018-2020: Space Research in Switzerland

The Swiss space research community is very active and a reliable partner in space research activities. On the occasion of the 43rd COSPAR Assembly in Sydney, Australia, the Swiss National Committee on Space Research takes this opportunity to report on its activities to the international community.
Dominik Moos (ZG) gewinnt Bronze an Europäischer Physik-Olympiade 2020
  • 29.07.2020
  • Wissenschafts-Olympiade
  • Medienmitteilung

Schweizer Schüler gewinnt Bronze an Europäischer Physik-Olympiade 2020

Die Europäische Physik-Olympiade, kurz EuPhO, stellte dieses Jahr 260 Mittelschülerinnen und Mittelschüler aus 53 Ländern vor physikalische Rätsel. Der Wettbewerb fand vom 21. – 26. Juli virtuell statt.
Artist's impression of a radio bursting magnetar
  • 28.07.2020
  • Observatoire Astronomique
  • Medienmitteilung

Une étoile morte émet un mélange unique de radiations

Une collaboration internationale entre des télescopes au sol et en orbite éclaire l’un des mystères de l’univers. L’alerte a été lancée par l’observatoire spatial Integral de l’ESA, dont les données scientifiques sont traitées à l’Université de Genève.
2020
Dez 1
Probebohrung in Grönland bei -31° Celsius. In nur eineinhalb Stunden konnte auf eine Tiefe von 20 Metern gebohrt werden.
  • NGB
  • Vortrag
  • Bern

Zeitreise im ewigen Eis

Ein Vortrag von Prof. Dr. Thomas Stocker, Physikalisches Institut, Universität Bern
XENON
  • 08.07.2020
  • CHIPP
  • Medienmitteilung
  • Meldung

Zürcher Teilchenphysiker sorgen mit XENON-Kollaboration für Aufsehen

Axionen sind Elementarteilchen mit extrem geringer Masse. Bisher existieren sie nur in den Gedankengebilden von theoretischen Physikern, beobachtet hat sie niemand. Wirklich nicht? Messergebnisse an Detektor XENON1T in Italien lassen aufhorchen.