Aktuell

Aktuelles der Plattform

Mit der Lockerung der Schutzmassnahmen zur Eindämmung des Coronavirus durch den Bundesrat sind Anlässe mit bis zu 300 Teilnehmenden wieder erlaubt. Dies trifft für die meisten der auf dem Portal Naturwissenschaften Schweiz angebotenen Veranstaltungen zu. Es besteht jedoch keine Garantie, dass alle Veranstaltungshinweise auf dem Portal aktuell sind. Im Zweifelsfall fragen Sie bitte bei den Veranstalterinnen oder Veranstaltern nach.

  • Veranstaltungen
  • Meldungen
  • Publikationen

Wildrose
  • 06.06.2020
  • Plattform NWR
  • Meldung

Wo wachsen die Wildrosen in Ob- und Nidwalden?

Die Naturforschenden Gesellschaft Ob- und Nidwalden lanciert aus Anlass ihres 25-jährigen Bestehens ein Citizen Science Projekt zur Erfassung der Vielfalt der Wildrosen im Kantonsgebiet. Mit Hilfe von Fundmeldungen aus der Bevölkerung wird eine Karte der Verbreitung erstellt. Helfen Sie mit und melden Sie ihre Beobachtung auf der Webseite!
Gwattlischenmoos-Niesen
  • 27.03.2019
  • Plattform NWR
  • Meldung

100 Jahre Naturwissenschaftliche Gesellschaft Thun

Auch in Thun gibt es bereits seit 100 Jahren eine regionale naturwissenschaftliche Gesellschaft, die Naturwissenschaftliche Gesellschaft Thun (NGT). Sie lädt in ihrem Jubiläumsjahr die Bevölkerung ein, die Gelegenheit, die naturkundlichen Schätze der Region besser kennen zu lernen.
Wenigerweiher SG
  • 21.03.2019
  • Plattform NWR
  • Meldung

200 Jahre St.Gallische Naturwissenschaftliche Gesellschaft

Mit ihrer 200. Hauptversammlung am 21. März feiert 2019 auch die Naturwissenschaftliche Gesellschaft St.Gallen ihr 200 jähriges Jubiläum. Die Gesellschaft sieht sich auch heute noch als Schnittstelle zwischen Wissenschaft und Gesellschaft. Ihre wichtigsten Aktivitäten, nämlich Wissen zu vermitteln und sich für ökologisch wertvolle Landschaften einzusetzen, stehen denn auch im Zentrum des Jubiläumsjahres.
feuerwerk veranstaltung feier
  • 15.03.2019
  • Plattform NWR
  • Meldung

200 Jahre – das muss gefeiert werden!

Vor genau 200 Jahren wurde in Lausanne die Société vaudoise des sciences naturelles (SVSN) gegründet. Die SVSN feiert ihren grossen Geburtstag mit vielfältigen Anlässen über das ganze Kantonsgebiet verteilt, von den Geheimnissen der Karrenfelder des Jura über die Raffinessen des Weinbaus in den Rebbergen am Genfersee bis zur Geschichte der Findlinge eingangs des Rhonetals. Sie möchten damit der Bevölkerung den Wert der reichhaltigen Naturschätze in ihrem Kanton und die Bedeutung der Naturwissenschaften zu deren Verständnis bewusst machen und sie selber zum Entdecken und Erforschen einladen.
Martin Hicklin erhält den Franz-Leuthardt-Preis 2019
  • 14.03.2019
  • NGBL
  • Plattform NWR
  • Medienmitteilung

Wissenschaftsjournalist Martin Hicklin erhält Preis der Naturforschenden Gesellschaft Baselland

Zum dritten Mal verleiht die Naturforschende Gesellschaft Baselland den Franz-Leuthardt-Preis. Der Preis geht in diesem Jahr an den Wissenschaftsjournalisten Martin Hicklin. Seit Jahrzehnten widmet sich der Preisträger der Vermittlung von wissenschaftlichen Inhalten an Laien, insbesondere an Kinder.
Stellungnahme der Akademien Schweiz zur Teilrevision des Jagdgesetzes
  • 2016
  • Akademien der Wissenschaften Schweiz
  • Forum Biodiversität Schweiz
  • Plattform NWR
  • Plattform Biologie
  • Stellungnahme

Stellungnahme der Akademien Schweiz zur Teilrevision des Jagdgesetzes

November 2016

Aktuelles der Mitgliedsgesellschaften

  • Veranstaltungen
  • Meldungen
  • Publikationen

2020
Sep 26
2020
Sep 27
weekend famiglie setttembre
  • STSN
  • Reise/Ferien
  • Lukmanier Pass

Weekend tra Piora e Lucomagno

La STSN propone un weekend per famiglie nelle zone di Piora, Lucomagno e Olivone, con attività in collaborazione con il Centro di Biologia Alpina, con la Fondazione Alpina per le Scienze della Vita (FASV) e con l’Osservatorio astronomico della Capanna Gorda.
2020
Okt 3
2020
Okt 4
Foto weekend famiglie ottobre
  • STSN
  • Reise/Ferien
  • Lukmanier Pass

Weekend tra Olivone e Lucomagno

La STSN propone un weekend per famiglie nelle zone di Piora, Lucomagno e Olivone, con attività in collaborazione con il Centro di Biologia Alpina, con la Fondazione Alpina per le Scienze della Vita (FASV) e con l’Osservatorio astronomico della Capanna Gorda.
2020
Okt 10
Salz in den Salinen Schweizerhalle
  • NGT
  • Exkursion
  • Thun

Saline Schweizerhalle

Man nimmt es täglich zu sich oder streut es im Winter und macht sich kaum Gedanken, wo es eigentlich herkommt: Salz. Diese Frage klären wir bei einem Besuch der Saline Schweizerhalle und erfahren auch, warum es ausgerechnet in Basel so viele Chemie- und Pharmakonzerne hat.
Epidsode #7 Milch ohne Kuh
  • 2020
  • ANG
  • Übrige

Podcast Episode #7 - The Future of Food: Milch ohne Kuh

In dieser Episode bin ich im Gespräch mit Raffael Wohlgensinger von LegenDairy Foods. Dieses Gespräch ist jetzt das 2. und wahrscheinlich auch nicht das letzte, welches sich mit dem Thema Future Foods auseinandersetzt. Also mit der Frage, wie wir uns in Zukunft ernähren werden.
2020
Okt 17
Gita muschi, foto Cristina Spinelli
  • STSN
  • Exkursion
  • Lugano

Gita alla scoperta dei muschi

Gita organizzata in collaborazione con la Società botanica ticinese (SBT), alla scoperta del mondo dei muschi delle nostre zone.
2020
Okt 20
Alpenfaltung
  • NGB
  • Vortrag
  • Bern

Eine geologische Zeitreise

Ein Vortrag von Prof. Dr. Klaus Mezger, Institut für Geologie, Universität Bern
2020
Okt 22
Conferenza insetti
  • STSN
  • Konferenz
  • Lugano

Insetti, cibo del futuro?

Conferenza organizzata in collaborazione con Pro Natura e con il Museo cantonale di storia naturale (MCSN).
2020
Okt 29
Boden
  • NGU
  • Vortrag
  • Altdorf

Vollzug des Bodenschutzes in der Schweiz und im Kanton Uri

Der Boden ist eine natürliche Lebensgrundlage wie Wasser und Luft und steht als unentbehrliche Ressource nur begrenzt zur Verfügung. Fruchtbarer Boden ist schlecht erneuerbar und entsprechend ist ihm, insbesondere bei grösseren Bauvorhaben, Sorge zu tragen. Der Referent erklärt anhand der Umsetzung im Kanton Uri, wie der Bodenschutz in der Schweiz gehandhabt wird.
2020
Okt 29
Blockgletscher Murtèl
  • NAGON
  • Vortrag
  • Sarnen

Alpiner Permafrost - eine Zeitreise

Der Permafrost taut auf, die Berge sind in Bewegung. Was sagen die Blockgletscher zum alpinen Klima der letzten zehntausend Jahre? Welche Witterungsbedingungen setzen dem ganzjährig gefrorenen Boden arg zu? Schlussendlich skizzieren wir die veränderte hochalpine Landschaft, welche bis ins Jahr 2100 entstehen wird.
Podcast Episode #Spezial
  • 2020
  • ANG
  • Übrige

Podcast Episode #Spezial - Die Welt der Viren

Willkommen bei «andersch kompliziert!?», das ist der Podcast der ANG. Heute mit einer Spezialausgabe aus aktuellem Anlass. Entsprechend heisst diese Podcast Episode «Die Welt der Viren» und unser heutige Gast ist Zellbiologe Prof. Urs Greber.
Podcast Episode #6
  • 2020
  • ANG
  • Übrige

Podcast Episode #6 - The Future of Food: Clean Meat

Wie schaut unsere Ernährung in Zukunft aus? Diese Frage haben wir uns in der ersten Ausgabe 2020 unseres Vereinsmagazins FOKUS gestellt und entsprechend diese Ausgabe "Future Foods" getauft. Im Rahmen dieses Fokus-Themas haben wir uns mit dem Gründer und dem COO von Mirai Foods unterhalten. Die Schweizer Firma mit Sitz in Wädenswil hat es sich zum Ziel gesetzt unsere Ernährung nachhaltiger zu machen.
Podcast Episode #4
  • 2020
  • ANG
  • Übrige

Podcast Episode #4 – Wie geht gute Science Communication

In dieser Folge haben wir uns mit dem Wissenschaftsjournalisten Beat Glogger unterhalten. Es werden Themen wie Wissenschaftskommunikation, Mikrobiologie, Klimawandel, Fake News, Xenotransplantation, Gendoping, Neurowisseschaften und Neuroprothesen angesprochen.