• Konferenz
  • ProClim

K3 – Kongress zu Klimawandel, Kommunikation und Gesellschaft

Interaktiver Austausch zwischen Wissenschaft und Praxis: Ideen | Methoden | Aktion

2017
Sep 25
2017
Sep 26
Veranstaltungsort
Unipark Nonntal
Universität Salzburg
Erzabt-Klotz-Strasse 1
5020 Salzburg
Meeting
×
Meeting
Meeting

Wie kommt man über Klimawandel und Klimaschutz ins Gespräch? Wie gelingt Klimakommunikation? Eine Konferenz in Salzburg bringt hierzu erstmals die Klimacommunity aus Deutschland, Österreich und der Schweiz zusammen

Der Klimawandel ist eine große Bedrohung für die Menschheit – aber die scheint sich nur punktuell dafür zu interessieren. Warum das so ist und welche Kommunikation das ändern kann, wird eine Konferenz am 25. und 26. September 2017 in Salzburg beschäftigen. Erstmals im deutschsprachigen Raum werden Expertinnen und Experten aus Wissenschaft und Praxis unter dem Titel «K3 – Kongress zu Klimawandel, Kommunikation und Gesellschaft» über neue Wege in der Klimakommunikation diskutieren. Expertinnen und Experten aus Disziplinen wie Psychologie, Soziologie, Verhaltensforschung oder Medienwissenschaft stellen Beispiele neuer Klimakommunikation vor.

Programm online www.k3-klimakongress.org

Anmeldung über: http://k3-klimakongress.org/produkt/teilnahme-an-k3-konferenz/

  • Verknüpfungen

Mikrophon
  • 22.09.2017
  • ProClim
  • Medienmitteilung

Kommunikation zum Klimawandel – Zwischen Erklärungsbedarf und Überdruss

Wie ein echter Dialog zu Folgen und Massnahmen im Zusammenhang mit dem Klimawandel gelingen kann, diskutieren 280 WissenschaftlerInnen und PraktikerInnen auf einer internationalen Konferenz am 25. und 26. September 2017 in Salzburg. Dieser Dialog ist besonders anspruchsvoll. Es treffen unterschiedliches Vorwissen, Ausdrucksweisen und Weltanschauungen aufeinander. Zudem handelt der Dialog oft von Entwicklungen in der fernen Zukunft. Dieser Dialog müsse gefördert werden, damit die Gesellschaft die Herausforderungen des Klimawandels meistern könne, sagen die Organisatoren der Konferenz, darunter ProClim der Akademie der Naturwissenschaften Schweiz.
Meeting
  • 04.07.2017
  • ProClim
  • Meldung

Theorie trifft Praxis: Konferenz in Salzburg zu Klimakommunikation – Anmeldung offen

Expertinnen und Experten aus dem In- und Ausland diskutieren am 25. & 26. September in Salzburg über wirksame Klimakommunikation. Die Anmeldung für diese Tagung ist nun offen. Die Veranstaltung wird von ProClim, MeteoSchweiz, zusammen mit weiteren Partnern aus Deutschland und Österreich – Klimafakten.de, das Climate Change Center Austria (CCCA) und das Deutsche Klima-Konsortium (DKK) – organisiert.
Meeting
  • 18.01.2017
  • ProClim
  • Meldung

Erste wissenschaftliche Konferenz zur Klimakommunikation im deutschsprachigen Raum – Salzburg, September 2017

In der Frage, wie die Gesellschaft auf den Klimawandel reagiert, spielt Kommunikation eine immer wichtigere Rolle. Hochkarätige Referentinnen und Referenten aus dem In- und Ausland präsentieren an einer Konferenz Ende September 2017 in Salzburg neuste Erkenntnisse zur Klimakommunikation. Expertinnen und Experten aus Disziplinen wie Psychologie, Soziologie, Verhaltensforschung oder Medienwissenschaft stellen Beispiele neuer Klimakommunikation vor. Verantwortlich für die Konferenz ist ein Veranstalterbündnis aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.
Mit-Organisator

ProClim

Zahlungs­informationen

80 EUR

Weitere Angaben

Sprachen: Deutsch