• Tagung
  • ProClim

Klimarisiken für die Landwirtschaft im Berggebiet

06. Treffen der Parlamentarischen Gruppe «Klimaänderung» vom 19. März 1998

1998
Mär 19
Veranstaltungsort
Bern

Schwerpunkte der Vorträge:

  • Wie entwickelt sich die Ertragsfähigkeit an verschiedenen Standorten mit steigender Temperatur und veränderten Niederschlägen?
  • Ergeben sich Verschiebungen in den Standortvorteilen zwischen Berglagen und Tallagen?
  • Wie wirkt sich die mögliche Zunahme extremer Wetterereignisse aus?
  • Welche Bewirtschaftung ist im Hinblick auf eine nachhaltige Entwicklung zu fördern?
  • Welche Rolle spielt die Wirtschaftsstruktur einer Region bei der Beurteilung des Klimaeinflusses?
  • Welches sind die Beziehungen zum Tourismus?

Referenten:
Prof. J. Fuhrer, FAL, Institut für Umweltschutz und Landwirtschaft, Liebefeld-Bern
Prof. P. Rieder, ETH Zürich, Institut für Agrarwirtschaft

Das Treffen der parlamentarischen Gruppe Klimaänderung wurde von ProClim- der SANW organisiert.

Tags

Hauptorganisator

ProClim

Weitere Angaben

Sprachen: Deutsch