Publikationen zu Klima, globalem Wandel und Energie

Publikationen und Statusberichte aus qualitativ hochstehenden Quellen, die uns aufgefallen sind.

Ressourcenpolitik Holz
  • 2017

Ressourcenpolitik Holz

Die Ressourcenpolitik Holz hat zum Ziel, dass Holz aus Schweizer Wäldern nachhaltig und ressourceneffizient bereitgestellt, verarbeitet und verwertet wird. Sie leistet damit einen grossen Beitrag an die Wald-, Klima- und Energiepolitik.
The snow and glacier melt components of streamflow of the river Rhine and its tributaries considering the influence of climate change – Synthesis report
  • 2017

Abflussanteile aus Schnee- und Gletscherschmelze im Rhein und seinen Zuflüssen vor dem Hintergrund des Klimawandels

Die in diesem Projekt mit viel Aufwand angepasste Modellkette, die die Verfolgung und Analyse der Dynamik der drei Abflusskomponenten durch das hydrologische System erlaubt, bietet nun ein verlässliches Werkzeug zur Analyse verschiedener Klimaprojektionen und weiterer Wasserwirtschafts-Szenarien.
Projekte und Programme zur Emissionsverminderung im Inland
  • 2017

Projekte und Programme zur Emissionsverminderung im Inland

Hersteller und Importeure fossiler Treibstoffe sowie Betreiber fossil-thermischer Kraftwerke sind gemäss CO2-Gesetz dazu verpflichtet, einen Teil der verursachten CO2- Emissionen ganz, respektive teilweise, durch Massnahmen im Inland zu kompensieren. Zur Erfüllung dieser Pflicht können Projekte oder Programme zur Emissionsverminderung im Inland durchgeführt werden. Das Verfahren für die Durchführung und Anrechnung von Emissionsverminderungen aus selbst durchgeführten Projekten oder Programmen der Treibstoffimporteure wird durch diese Mitteilung konkretisiert.
Financing urban adaptation to climate change
  • 2017

Financing urban adaptation to climate change

Despite budgetary challenges, cities and towns across Europe are taking action to put in place measures that will help them adapt to the impacts of climate change. This European Environment Agency (EEA) report highlights the opportunities open to municipalities to share best practices and how they can support projects like green roofs or expanding city parks to help alleviate the negative effects of climate change.
Raumnutzung und Naturgefahren
  • 2017

Raumnutzung und Naturgefahren

Der Rückbau von Bauten und die vorgängige Umsiedlung der betroffenen Personen oder Unternehmen fordern von Betroffenen und Behörden meist schwierige Entscheidungen. Die in der Broschüre vorgestellten Beispiele zeigen, dass Lösungen auch in solch schwierigen Fällen möglich sind.
Climate change, impacts and vulnerability in Europe 2016
  • 2017

Climate change, impacts and vulnerability in Europe 2016

This European Environment Agency (EEA) report is an indicator-based assessment of past and projected climate change and its impacts on ecosystems and society. It also looks at society’s vulnerability to these impacts and at the development of adaptation policies and the underlying knowledge base. This report aims to support the implementation and review process of the 2013 EU Adaptation Strategy, which is foreseen for 2018, and the development of national and transnational adaptation strategies and plans.
Teaser: Das Klima ändert – auch in der Schweiz

Berichte für die Schweiz

ProClim publiziert IPCC-Berichte spezifisch für die Schweiz