Schweizerische Akademische Gesellschaft für Umweltforschung und Ökologie (SAGUF)

Die Schweizerische Akademische Gesellschaft für Umweltforschung und Ökologie (saguf) ist eine Fachgesellschaft, die sich seit mehr als 40 Jahren für die Förderung von Umwelt- und Nachhaltigkeitsforschung in der Schweiz einsetzt. Sie engagiert sich für inter- und transdisziplinäre, praxis- und lösungsorientierte Forschung.

Die saguf ist Mitglied der SAGW.
Die saguf ist Mitglied der SAGW.
×
Die saguf ist Mitglied der SAGW.
Die saguf ist Mitglied der SAGW.
Die saguf ist Mitglied der SCNAT Platform Geosciences.
Die saguf ist Mitglied der SCNAT Platform Geosciences.
×
Die saguf ist Mitglied der SCNAT Platform Geosciences.
Die saguf ist Mitglied der SCNAT Platform Geosciences.

Kontakt

Dr. Manuela Di Giulio
SAGUF
ETH Zentrum CHN
8092 Zürich


+41 43 243 08 17
E-Mail

  • Veranstaltungen
  • Meldungen
  • Publikationen

Monitoring und Evaluation der Agenda 2030
  • 2017

Monitoring und Evaluation der Agenda 2030

Der transformative Charakter der Agenda 2030 erfordert neue Nachhaltigkeitspolitiken. Dafür müssen die nationalen Ziele auf die Vorgaben der Agenda abgestimmt und Massnahmen zur Zielerreichung eingeleitet werden.Wie man den Erfolg dieser Strategien bestimmen und kommunizieren und somit gesellschaftliche Transformationsprozesse ermöglichen kann, war Thema des ersten saguf-Gesprächs.
GAIA 2-17
  • 2017

Potenziale der Fachhochschulen für die Schweizer Umwelt- und Nachhaltigkeitsforschung

Gesellschaftliche Transformationsprozesse
sind auf praxisnahe Forschung angewiesen.
Fachhochschulen sind dafür ideal positioniert,
werden in der Schweiz aber dahingehend
kaum unterstützt.