Akademie der Naturwissenschaften Schweiz

Die SCNAT und ihr Netzwerk setzen sich für eine nachhaltige Gesellschaft und Wissenschaft ein. Sie unterstützen Politik, Verwaltung und Wirtschaft mit Fachwissen und pflegen den Dialog mit der Öffentlichkeit. Sie stärken den Austausch über die wissenschaftlichen Disziplinen hinweg und fördern den akademischen Nachwuchs.

Im Fokus

Landwirtschaft und Windenergie

Initiative für Nachhaltigkeitsforschung

Das Projekt bringt wichtige Akteurinnen und Akteure zusammen, um Prioritäten für die Schweizer Forschung zur Nachhaltigkeit zu bestimmen.
CMS-Teilchendetektor am Large Hadron Collider des Cern.

Roadmaps für Forschungsinfrastrukturen

Im Auftrag des Bundes erarbeitet die SCNAT Entscheidungsgrundlagen zur Förderung finanzintensiver Forschungsanlagen.
Sammlungen/Hörner

Wissenschaftliche Sammlungen

Sammlungen in Museen und Universitäten sollen aufgearbeitet, digitalisiert und für Forschende nutzbar gemacht werden.
1. Schweizer Landschaftskongress
Bild: Manu Friedrich
×
1. Schweizer Landschaftskongress
1. Schweizer Landschaftskongress (Bild: Manu Friedrich)

Schweizer Landschaftskongress

Landschaften wandeln sich stetig, sei dies aufgrund natürlicher Prozesse, menschlicher Aktivitäten oder einer sich verändernden Wahrnehmung. Am Schweizer Landschaftskongress diskutieren Vertreterinnen und Vertreter aus Politik und Praxis, Forschung und Lehre und entwickeln Lösungen für eine qualitative Weiterentwicklung der Schweizer Landschaft. landschaftskongress.ch

Produkte

Factsheet Open Science Switzerland

Publikationen

Die SCNAT und ihr Netzwerk bieten eine Orientierung bei wissenschaftspolitisch und gesellschaftlich relevanten Themen.
"Open Data in Science" Workshop, Brüssel, 31.01.2018

Veranstaltungen

Anlässe zu gesellschaftlich relevanten Themen ermöglichen einen Austausch mit der Öffentlichkeit, Politik und Wissenschaft.
Prix Expo 2018

Auszeichnungen

Die SCNAT zeichnet die gelungene Vermittlung wissenschaftlicher Inhalte und die Leistungen junger Forschender aus.
Junger Forscher im Labor

Fördermittel

Stipendien ermöglichen dem Wissenschaftsnachwuchs, Forschungsvorhaben zu realisieren oder an Konferenzen teilzunehmen.

Kontakt

SCNAT
Haus der Akademien
Postfach
3001 Bern


+41 31 306 93 00
E-Mail

SCNAT auf Twitter folgen

Twitter logo small
Dummy Newsletter

Newsletter

Neuigkeiten aus dem SCNAT-Netzwerk
Dummy Job

Jobs

Offene Stellen bei der SCNAT

Covid-19

Wegen dem Coronavirus hat die Geschäftsleitung der Akademien der Wissenschaften Schweiz verschiedene Massnahmen beschlossen, die auch für die SCNAT gelten.