Publikationen der SCNAT

Hier finden Sie eine Auswahl von Publikationen der Akademie und ihres Netzwerkes.

  • Publikationen

IBS 123/2017
  • 2017

Informationsdienst Biodiversität Schweiz IBS Nr. 123

Mikroverunreinigungen verursachen ökologischen Stress
GAIA 2-17
  • 2017

Potenziale der Fachhochschulen für die Schweizer Umwelt- und Nachhaltigkeitsforschung

Gesellschaftliche Transformationsprozesse
sind auf praxisnahe Forschung angewiesen.
Fachhochschulen sind dafür ideal positioniert,
werden in der Schweiz aber dahingehend
kaum unterstützt.
Horizonte: Wissenschaft aus der Maschine
  • 2017

Horizonte: Wissenschaft aus der Maschine

Horizonte befasst sich mit der Automatisierung der Forschungsarbeit. Roboter beschleunigen die Laborarbeit, künstliche Intelligenz verarbeitet Informationsflut und Algorithmen analysieren die Wissenschaftsliteratur. Funktioniert das? Und kann das gut gehen?
IBS 122/2017
  • 2017

Informationsdienst Biodiversität Schweiz IBS Nr. 122

Erhöhte Pflanzenvielfalt fördert seltene und kulturenbestäubende Bienenarten
Jahresbericht des Präsidenten 2016
  • 2017

Naturwissenschaftliche Gesellschaft Thun - Jahresbericht des Präsidenten 2016

Zusammenfassung der Aktivitäten im Jahr 2016 inkl. Bericht des Naturschutzbeauftragten.
ANG_Fokus_Bild_1_2017
  • 2017

ANG-Fokus 1|2017

40 Aargauer Apfelsorten , Die inneren Lebensretter der Zelle, Farben des Aargaus, Hopfen und Malz, Gott erhalts, Dickdarmkrebs, Napoleons mysteriöser Tod, Reisebericht,
Vernehmlassungsantwort zu den Verordnungen des ersten Massnahmenpakets der Energiestrategie 2050
  • 2017

Vernehmlassungsantwort zu den Verordnungen des ersten Massnahmenpakets der Energiestrategie 2050

Änderungsvorschläge der Akademien zur Energieverordnung (EnV), zur Energieförderungsverordnung (EnFV), zur Herkunftsnachweisverordnung, zur Stromversorgungsverordnung, zur CO2-Verordnung und zur Landesgeologieverordnung.
Titelblatt Broschüre Missbrauchspotenzial und Biosecurity in der biologischen Forschung
  • 2017

Missbrauchspotenzial und Biosecurity in der biologischen Forschung

Die Life-Science-Forschung entwickelt Wissen und Technologien, die den Menschen und der Umwelt grosse Vorteile bringen. Gewisse Entdeckungen aus der biologischen Forschung können jedoch zur Gefahr werden, wenn sie in schädigender Absicht missbraucht werden.
Abschlussbericht Sustainable Development at Universities Programme
  • 2017

Abschlussbericht Sustainable Development at Universities Programme

Mehr Nachhaltigkeit in Forschung und Lehre. Einen wichtigen Beitrag zur Verankerung trug das mit rund vier Millionen Franken dotierte Förderprogramm «Sustainable Development at Universities» des Bundes bei.
Swiss academies factsheets

Swiss Academies Factsheets

Wissenschaftliche Experten tragen zur Publikationsreihe "Factsheets" der Akademien der Wissenschaften Schweiz bei. Factsheets sind kurze und prägnante Darstellungen eines Themas auf dem neusten Stand der Forschung. Sie sind für Politik, Verwaltung, Praxis, Bildung, Medien und weitere interessierte Kreise bestimmt.
horizonte

Horizonte

Das Schweizer Forschungsmagazin Horizonte, das gemeinsam vom Schweizerischen Nationalfonds und den Akademien der Wissenschaften Schweiz herausgegeben wird, berichtet viermal jährlich über die neusten Ergebnisse und Erkenntnisse aus allen Disziplinen der Wissenschaft: von der Biologie und Medizin über sozial- und kulturwissenschaftliche Themen bis zu Mathematik und Naturwissenschaften. Horizonte richtet sich an ein breites, an wissenschaftlichen Fragen interessiertes Publikum. Das Abonnement ist kostenlos.