• 2017
  • Bericht
  • Akademien der Wissenschaften Schweiz

Forschung stärkt Vernetzung der Schweizer Pärke

Tagungsbericht Parkforschung Schweiz 2017

Tagungsbericht Parkforschung Schweiz 2017
×
Tagungsbericht Parkforschung Schweiz 2017
Tagungsbericht Parkforschung Schweiz 2017

Die Parkforschung hat sich seit der Errichtung der ersten Pärke von nationaler Bedeutung 2007 etabliert. Heute leistet sie einen wichtigen Beitrag zur Vernetzung der Schweizer Pärke, auch weil sie verschiedenste Disziplinen einbezieht.

Die Forschungsaktivitäten bereichern die Ausstrahlung der Pärke weit über ihre Grenzen hinaus. Ende Mai 2017 fand in Bern die 2. Tagung zur Parkforschung Schweiz statt. Zahlreiche Forschungsgruppen präsentierten ihre Arbeiten, die sie in den Schweizer Pärken und Welterbegebieten durchgeführt hatten.

Quelle: Akademien der Wissenschaften Schweiz. 2017. Forschung stärkt Vernetzung der Schweizer Pärke. Tagungsbericht Parkforschung Schweiz. Swiss Academies Communications 12 (5).

  • Verknüpfungen

  • 23.11.2017
  • Meldung

Der Tagungsbericht der Tagung Parkforschung Schweiz 2017 ist online!

Ende Mai 2017 fand in Bern die 2. Tagung zur Parkforschung Schweiz statt. Zahlreiche Forschungsgruppen präsentierten ihre Arbeiten, die sie in den Schweizer Pärken und Welterbegebieten durchgeführt hatten.
Herausgeber

Akademien der Wissenschaften Schweiz

Kontakt

Parkforschung Schweiz
Haus der Akademien
Postfach
3001 Bern


+41 31 306 93 47
E-Mail

Sprachen

Deutsch, Französisch