Datenzentren


Info Species

Die vom Bund anerkannten nationalen Daten- und Informationszentren werden unter der Bezeichnung Info Species koordiniert. Mitglieder sind das Centre Suisse de Cartographie de la Faune (CSCF), die Koordinationsstelle für Fledermausschutz in der Schweiz (KOF), die Koordinationsstelle für Amphibien- und Reptilienschutz in der Schweiz (karch), das Nationale Inventar der Schweizer Moose (NISM), die Schweizerische Vogelwarte, SwissFungi, SwissLichens und Info Flora.


Biologische Sammlungen

Am 31. Oktober 2014 wurde in Luzern der Verband der Naturwissenschaftlichen Museen und Naturwissenschaftlichen Sammlungen Schweiz und Liechtenstein gegründet.

Eine Beschreibung der schweizerischen Sammlungsinfrastruktur im biologischen Bereich findet sich in der folgenden Publikation des Forum Biodiversität Schweiz.