Veranstaltungen

Veranstaltungen im Themenbereich Wasser: von der SGHL, in der Schweiz, international

2019
Nov 20
2019
Nov 22
Gebirgsbach
  • SGHL
  • Workshop
  • Obergurgl

3. Workshop zur Alpinen Hydrologie: Hydrologische Prozesse im Hochgebirge im Wandel der Zeit

Der Workshop fokussiert auf aktuelle wissenschaftliche Fragen der alpinen Hydrologie, wobei sowohl methodische als auch angewandte Aspekte angesprochen sind. Es soll ein intensiver wissenschaftlicher Austausch erfolgen, in dem über laufende Untersuchungen und Ergebnisse – inkl. deren Unsicherheiten und Grenzen – berichtet wird.

  • Veranstaltungen

2019
Aug 25
2019
Aug 30
World Water Week 2019
  • SIWI
  • Konferenz
  • 77 Johanneshov

World Water Week 2019

World Water Week is the annual focal point for the globe’s water issues. It is organized by SIWI. In 2019, World Water Week will address the theme “Water for society – Including all”. In 2018, over 3,300 individuals and around 380 convening organizations from 135 countries participated in the Week.
2019
Aug 31
2019
Sep 1
CH-QUAT Exkursion 2019 Karst – Grotten – Hydrogeologie
  • CH-QUAT
  • Exkursion
  • Morges

CH-QUAT Exkursion 2019

Karst – Prozesse und Umweltarchiv
2019
Sep 3
Eawag Infotag 2019
  • Eawag
  • Tagung
  • Luzern

Gewässer in Zeiten der Energiewende

Der Eawag-Infotag dient als Plattform für den Austausch zwischen Forschung und Praxis. Er bietet ausreichend Zeit für Diskussionen im Plenum sowie informelle Gespräche.
2019
Sep 6
2019
Sep 8
Basodino
  • SGmG/SSGm
  • Exkursion
  • Cevio

Excursion of the young geomorphologists (SGmS)

Ticino, a multi-disciplinary excursion
2019
Sep 8
2019
Sep 12
IMC 2019
  • Konferenz
  • Innsbruck

The International Mountain Conference 2019

The International Mountain Conference 2019 (IMC 2019) will focus particularly on the responses of mountains to climate change, and their resilience as social-ecological systems.
2019
Sep 9
2019
Sep 10
  • HSR
  • Eawag
  • VSA
  • Tagung
  • Rigi Kaltbad

Aqua Urbanica 2019: Regenwasser weiter denken – Bemessen trifft Gestalten

Ziel der Aqua Urbanica 2019 ist, einen breiten Meinungs- und Erfahrungsaustausch zum Bemessen und Gestalten von wassersensiblen Stadtstrukturen und Bewirtschaftungskonzepten zu ermöglichen. Beiträge zur dezentralen Retention und Nutzung von Regenwasser als auch zu technischen, innovativen Massnahmen sind sehr willkommen. Da sich die Aqua Urbanica gleichermassen an Landschafts- und Entwässerungsfachplaner, Betreiber, die Wissenschaft und Hersteller von technischen Lösungen richtet, ist eine Vielfalt von thematischen Beiträgen erwünscht.
Teaserbild Themenportal Wasser

Veranstaltungen im Themenbereich Wasser

Weitere Veranstaltungen im Themenportal Wasser.