• Aktionstag
  • Ausstellung
  • Führung
  • Astronomisches Institut

Tag der offenen Tür Observatorium Zimmerwald

Tag der offenen Tür

2018
Jun 2
09:30 - 18:00
Veranstaltungsort
Zimmerwald Observatorium
Hauptkuppel Observatorium Zimmerwald
Bild: zvg Dominik Bodenmann, AIUB Universität Bern
×
Hauptkuppel Observatorium Zimmerwald
Hauptkuppel Observatorium Zimmerwald (Bild: zvg Dominik Bodenmann, AIUB Universität Bern)

Das Astronomische Institut der Universität Bern hat am 29. Mai im Observatorium in Zimmerwald zwei neue Kuppelbauten mit vollautomatisierten Teleskopen zur Himmelsüberwachung eingeweiht. Aus diesem Anlass findet am Samstag, 2. Juni ein Tag der Offenen Tür statt.

Nebst den beiden neuen Teleskopen wurde auch die bestehende Anlage in der grossen Kuppel erneuert. Die neuen Instrumente werden hauptsächlich zur Detektion und Katalogisierung von Raumschrott genutzt. Aus diesem Anlass findet am Samstag, 2. Juni ein Tag der Offenen Tür statt, an dem der Öffentlichkeit Einblick in die geheimsnisvollen Kuppeln gewährt wird. Fachleute geben Auskunft über die Forschungsarbeiten am Observatorium, die zur Weltspitze gehören.

  • Verknüpfungen

Grosse astronomische Forschungseinrichtungen: Ihre fundamentale Bedeutung für die Schweizer Astronomie
  • 2017
  • Akademien der Wissenschaften Schweiz
  • Plattform MAP
  • Bericht

Grosse astronomische Forschungseinrichtungen: Ihre fundamentale Bedeutung für die Schweizer Astronomie

Die beiden vergangenen Jahrzehnte waren ein goldenes Zeitalter der Astrophysik und Kosmologie mit grossen Fortschritten in allen Bereichen der beobachtenden Astronomie und der theoretischen Forschung, jüngst etwa die Entdeckung der Gravitationswellen. Schweizer Astronominnen und Astronomen konnten dank der vielen modernen Einrichtungen, die ihnen überall auf der Welt zur Verfügung stehen, massgeblich zu diesen Fortschritten beitragen. Die moderne astronomische Forschung wäre ohne regelmässigen Zugang zu diesen Einrichtungen und ohne internationale Kooperationen undenkbar. Die vorliegende Broschüre soll ein Schlaglicht auf deren Einfluss und Wichtigkeit für die Schweizer Forschenden werfen.

Geeignet für

Alter: 10-14, 14-18, 18+, 20-40, 55+

✓ Familie

Aktivität

Inhalt: mittel
Interaktivität: aktiv/passiv
Drinnen/draussen: beides
Hauptorganisator

Astronomisches Institut

Zahlungs­informationen

gratis

Weitere Angaben

Sprachen: Deutsch
Wetterabhängig? Nein
Kostenpflichtig? Nein

Downloads/Links