Aktuelle Informationen


  • Sehr geehrte Mitglieder des Schweizerischen Geologischen Gesellschaft,

    Wir freuen uns, Sie am Mittwoch, 2. Mai 2018 um 18:30 Uhr zur jährlichen Generalversammlung einzuladen. Sie findet am Geologischen Institut der Universität Bern, Baltzerstrasse 1-3, CH-3012 Bern statt. Wir hoffen, dass Sie zahlreich teilnehmen können.

    Wir beginnen wie gewohnt am 18:30 mit einem Apéro. Wie in den letzten zwei Jahren, gibt es auch nach dem GV die Möglichkeit gemeinsam in einem Restaurant essen zu gehen (auf eigene Kosten). Falls Sie interessiert sind, bitte bei mir (mancktelow@erdw.ethz.ch) anmelden, um genügend Plätze zu reservieren.

    mit freundlichen Grüssen,

    Neil Mancktelow
    Präsident der SGG


    Chers membres de la Société Géologique Suisse,

    Nous nous réjouissons de vous inviter à l'assemblée générale (AG) annuelle de la Société Géologique Suisse (SGS) qui se déroulera le Mercredi 2 mai 2018 à 18h30. Elle aura lieu à l'Institut de géologie de l'Université de Berne, Baltzerstrasse 1 à 3, CH-3012 Berne. Comme d'habitude nous débuterons par un apéro. Nous espérons que vous viendrez nombreux. Si vous souhaitez participer au diner après l'assemblée générale, ecrivez s.v.p. un email à mancktelow@erdw.ethz.ch.

    En nous réjouissant de vous revoir prochainement à Berne,

    Meilleures salutations,

    Neil Mancktelow
    Président de la SGS

  • The Swiss Tectonic Studies Group organizes an excursion in the Adula Nappe in summer 2018. For further information see under "Excursions"


Buch_Fossilien_Alpstein
×
Buch_Fossilien_Alpstein
Buch_Fossilien_Alpstein

Fossilien im Alpstein - Kreide und Eozän der Nordostschweiz

Herausgegeben von Peter Kürsteiner und Christian Klug. Dieses neue Buch handelt von den Fossilien der Kreide und des Eozäns des Alpsteins, Nordostschweiz. Nach der Einführung wird ausführlich auf die regionale Geologie eingegangen. Das folgende Kapitel bietet einen Einblick in die Welt der Fossilien. Danach werden Angaben gemacht zur paläontologischen Erforschung des Alpsteins, zur Paläoökologie und Paläogeographie sowie zur Phylogenie und Systematik. Im Hauptteil des Buches beschreiben 24 Fachautoren die im Alpstein bisher nachgewiesenen Fossilien der Gruppen: Fossile Mikrobenmatten, Kalkrotalgen, Höhere Pflanzen, Foraminiferen, Schwämme, Korallen, Moostierchen, Röhrenwürmer, Schnecken, Kahnfüsser, Muscheln, Perlboote, Ammoniten, Belemniten, Armfüsser, Zehnfüssige Krebse, Seelilien, Seeigel, Knorpelfische, Knochenfische, Kriechtiere, Spurenfossilien. Die Fauna des Alpsteins ist überaus divers: von den Ammoniten konnten über 80 Taxa nachgewiesen werden, von den Schnecken über 120 Taxa und von den Muscheln über 50 Taxa… Am Schluss des Buches befindet sich ein Index mit allen aufgeführten Taxa.

24 x 30 cm, gebunden, 376 Seiten, über 1200 Fotos, zumeist farbig. Appenzeller Verlag, Schwellbrunn. Für weitere Information siehe: www.geo-alpstein.ch

Bücher können zu CHF 89 bezogen werden via www.geo-alpstein.ch, per Email: info@geo-alpstein.ch (innerhalb der Schweiz versandkostenfrei).