• 2003
  • Bericht
  • Führer
  • SzNG

Geologie und Geotope im Kanton Schwyz

SzNG Heft 14

SzNG Heft 14
×
SzNG Heft 14
SzNG Heft 14

Der Kanton Schwyz ist, geologisch betrachtet, sehr vielfältig. Er liegt im Grenzbereich zwischen dem Mittelland und dem kompliziert strukturierten Alpengebirge. Die Vielzahl geologischer Einheiten hat eine komplizierte Geologie zur Folge, was sie zugleich äusserst interessant gestaltet. Der Kanton befindet sich zudem im Grenzgebiet zweier grosser eiszeitlicher Gletscherströme. Der Linth- und der Muota/Reuss-Gletscher überprägten die Landschaft. Die Geologie es Kantons ist nichts anderes als ein grosses Puzzle, das es zusammenzusetzen gilt.

Inhalt

Überblick über die Geologie des Kantons Schwyz und seiner Nachbargebiete

René Hantke, Elsbeth Kuriger


Grundlagen für ein Geotopinventar Kanton Schwyz
René Hantke, Karl Faber, Jakob Gasser, Stefan Lienert, Josef Stirnimann, Heinz Winterberg

200 Millionen Jahre Erdgeschichte Region: Arth - Goldau - Lauerz - Seewen - Ibach - Brunnen
Jakob Gasser

Zur Morphotektonik der zentral-schweizerischen Alpenrandseen Richtungsbeziehungen zwischen Gewässern (Seen, Bächen) und Klüften
René Hantke, Adrian E. Scheidegger

Mittelmoränen in der Zentralschweiz und in den westlichen Glarner Alpen
René Hantke

Unterseeische Moränen im Vierwaldstätter See
René Hantke

Zur Landschaftsgeschichte der Zentralschweiz und des östlichen Berner Oberlandes
René Hantke

Tektonische Querschnitte durch die Zentralschweiz und die westlichen Glarner Alpen
René Hantke

Tektonische Karte der Zentralschweiz und der westlichen Glarner Alpen
René Hantke

Redaktion: Dr. Stefan Lienert

Seitenangabe: 130
Standard-Nummer: ISBN 3-9521189-3-1

Herausgeber

SzNG

Sprachen

Deutsch

Downloads/Links