• Gespräch
  • Vortrag
  • Akademien der Wissenschaften Schweiz
  • EASAC

Strassentransporte sollen weniger Klimagase verursachen

Veröffentlichung des Berichts europäischer Akademien

2019
Apr 5
10:00 - 11:30
Veranstaltungsort
House of Academies, Bern
Sign with CO2
Bild: Stockwerk-Fotodesign Adobe Stock
×
Sign with CO2
Sign with CO2 (Bild: Stockwerk-Fotodesign Adobe Stock)

Die Reduktion von Treibhausgasen im Verkehrsbereich ist eine besondere Herausforderung. Im Gegensatz zu den Fortschritten in anderen Sektoren sind die Emissionen des Strassenverkehrs nach wie vor hoch. Der neue Bericht "Dekarbonisierung des Verkehrs: Der Strassenverkehr hat eine dominante Rolle" des European Academies Science Advisory Council (EASAC) macht drei politische Empfehlungen zur Verbesserung der Situation: Vermeidung und Eindämmung der Nachfrage nach Personen- und Güterverkehr, Umstellung auf energieeffizientere Verkehrsträger und Umstellung auf neue Antriebssysteme und Kraftstoffe auf Basis erneuerbarer Energien. Diese vorgeschlagenen Massnahmen sind auch für die Schweiz relevant.

Teilnehmer

  • Konstantinos Boulouchos: ETH Zürich und Präsident der Energiekommission der Akademien der Wissenschaften Schweiz
  • François Launaz: Präsident der Vereinigung Schweizer Autoimporteure auto-schweiz
  • Roger Nordmann: Nationalrat und Präsident der Kommission für Umwelt, Raumplanung und Energie UREK
  • Benoît Revaz: Direktor des Bundesamts für Energie BFE

Dokumente

Link

Photogallerie

  • Verknüpfungen

Sign with CO2
  • 19.03.2019
  • Akademien der Wissenschaften Schweiz
  • Medienmitteilung

Der Rahmen für eine klimaneutrale Verkehrspolitik

Die vorhandenen Instrumente der europäischen und schweizerischen Energiepolitik im Bereich der Mobilität reichen bei weitem nicht aus, um die Klimaziele des Übereinkommens von Paris zu erreichen. Dies besagt ein neuer Bericht des European Academies Science Advisory Council (EASAC). Der Bericht fokussiert auf den Strassentransport, der in Europa 72 Prozent des Treibhausgas-Ausstosses des Verkehrs ausmacht, und empfiehlt verschiedene Massnahmen.
  • Themen
    • Klima (32)
    • Forschung (27)
    • Gesellschaft (22)
    • Umwelt (20)
    • Wissenschaft (19)
    • weitere einblenden
  • Organisationen
    • Universität Bern (4)
    • ETH Zürich (4)
    • ZHAW-IUNR (3)
    • ProClim (3)
    • VSA (3)
    • weitere einblenden
  • Angebotstypen
    • Konferenz (48)
    • Tagung (24)
    • Aus-/Weiterbildung (17)
    • Seminar (8)
    • Workshop (5)
    • weitere einblenden
Hauptorganisator

Akademien der Wissenschaften Schweiz

Hauptorganisator

EASAC

Weitere Angaben

Sprachen: Englisch