• Tagung
  • Forum Biodiversität Schweiz

SWIFCOB 20 «In Biodiversität investieren»

2020
Jan 17
08:30 - 17:00
Veranstaltungsort
UniS, Bern
Swifcob 2020
Bild: Studio KO
×
Swifcob 2020
Swifcob 2020 (Bild: Studio KO)

Laut dem Weltbiodiversitätsrat IPBES spielen Finanzierungs- und Investitionsentscheide eine Schlüsselrolle für die Entwicklung der Biodiversität. Als wichtige Treiber sind sie zugleich starke Hebel für Problemlösungen.

Doch wie funktioniert das Finanzsystem, und wie wirkt es sich auf Biodiversität, Natur und Landschaft aus? Welche Rolle spielt der Staatshaushalt mit seiner Abgabenerhebung und seinen Ausgaben, welche Anreize setzt er? Und wie können Finanz- und Staatssektor Biodiversitätsrisiken und -opportunitäten wahrnehmen?

Diesen Fragen widmete sich die SWIFCOB 20 «In Biodiversität investieren», die das Forum Biodiversität Schweiz der SCNAT am 17. Januar 2020 in Bern organisierte. Die Tagung richtete sich an Wissenschaftlerinnen, Vertreter der Finanz- und Versicherungsbranche, Fachleute aus Verwaltung, Büros und NGOs sowie interessierte Politikerinnen und Politiker. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhielten einen Blick hinter die Kulissen der Finanzwelt und des Staatshaushalts und diskutierten Ansatzpunkte, dank derer Biodiversität so in den Finanzströmen berücksichtigt werden kann, dass dies der Natur zugutekommt.

Hier gehts zur Tagungsdokumentation, zum Tagungsbericht und zur Berichterstattung über die SWIFCOB von Heidi.news.

Die einzelnen Referate können Sie unter folgenden Links herunterladen:

Begrüssung - Daniela Pauli - Forum Biodiversität Schweiz

In Biodiversität investieren? - Sascha Ismail - Forum Biodiversität Schweiz

Subventionen, Finanzierungs- und Investitionsentscheide - Karin Ingold - Institut für Politikwissenschaft, Universität Bern

Die Fussabdrücke der Schweiz hinsichtlich Biodiversität - Rolf Frischknecht - Treeze Ltd.

Der Finanzsektor und die Biodiversität - Marc Chesney - Department of Banking and Finance, Universität Zürich

Investitionen in die Biodiversität lohnen sich - Franziska Humair - Bundesamt für Umwelt

Mit der Agrarpolitik in die Biodiversität investieren - Gabriele Schachermayer - Bundesamt für Landwirtschaft

Reform von staatlichen Subventionen, die der Biodiversität schaden - Guillaume Sainteny - Fondation pour la recherche sur la biodiversité

Biodiversitätsrelevante Subventionen und finanzielle Fehlanreize - Lena Gubler - Eidgenössische Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft

Nachhaltige Finanzen und Biodiversität - Sabine Döbeli - Swiss Sustainable Finance

Biodiversität und Investitionen erhalten - Alice Balmer und Balthasar Bänninger - Forma Futura Invest AG

Die Natur in Investitionsstrategien integrieren - Hugo Bluet und Ciprian Ionescu - WWF Frankreich

Finanzplatz Schweiz: Rolle und Verantwortung - Beat Jans - Nationalrat SP, Basel-Stadt

  • Themen
    • Wissenschaft (14)
    • Klimawandel (13)
    • Forschung (12)
    • Gesellschaft (10)
    • Klima (9)
    • weitere einblenden
  • Organisationen
    • NfGO (5)
    • ZHAW-IUNR (2)
    • BAFU (2)
    • ProClim (2)
    • Plattform Biologie (2)
    • weitere einblenden
  • Angebotstypen
    • Konferenz (29)
    • Tagung (16)
    • Vortrag (16)
    • Aus-/Weiterbildung (13)
    • Seminar (8)
    • weitere einblenden
Hauptorganisator

Forum Biodiversität Schweiz

Kontakt

SCNAT
Forum Biodiversität Schweiz
Haus der Akademien
Postfach
3001 Bern


+41 31 306 93 40
E-Mail

Weitere Angaben

Sprachen: Deutsch, Französisch