• Vortrag
  • Schweizerischer Nationalpark

Naturama-Vortrag Gewässer

2018
Okt 10
20:30 - 21:30
Veranstaltungsort
Schweizerischer Nationalpark
7530 Zernez

Treffpunkt

Auditorium Schlossstall
Silsersee, Graubünden
Bild: pixabay
×
Silsersee, Graubünden
Silsersee, Graubünden (Bild: pixabay)

Graubündens Gewässer: Ein landschaftsprägender Lebensraum // Marcel Michel, Dr., Fischereibiologe, Amt für Jagd und Fischerei Graubünden, Autor des Buches «Fische und Krebse in Graubünden»

Marcel Michel, Fischereibiologe und Autor des Buches «Fische und Krebse in Graubünden», lässt das Publikum eintauchen in die diversen Gewässerlebensräume in Graubünden und stellt deren wichtigsten Bewohner vor. Bei rund 11‘000 Kilometern Fliessgewässer und über 600 Seen gibt es einiges zu erzählen. Im Fokus des Vortrages stehen die Fische, aber auch den Krebsen, Reptilien, Amphibien und Säugetieren schenkt der Referent Beachtung.

Neben den naturkundlichen Aspekten der Gewässer stehen auch die Nutzung des Wassers und daraus entstehende Interessenkonflikte im Fokus der Betrachtung. Historische und aktuelle Aspekte zur Fischerei in Graubünden wie auch die fischereiliche Bewirtschaftung runden den den Vortrag ab.

  • Verknüpfungen

Bartgeierflugsimulation im Besucherzentrum des Schweizerischen Nationalparks
  • Schweizerischer Nationalpark
  • Ausstellung
  • Zernez

Nationalparkzentrum Zernez

Wir laden Sie ein zu staunen, aber auch Hand anzulegen und mit zu gestalten. Lassen Sie sich begeistern von den Geheimnissen der Natur, den täglichen Wundern, die Sie auf Ihren Wanderungen durch den Nationalpark entlang der Wege entdecken können.

Geeignet für

Alter: 10-14, 14-18, 18+, 20-40, 55+

✓ Familie
✓ Gruppe

Aktivität

Inhalt: einfach
Interaktivität: passiv
Drinnen/draussen: drinnen
  • Themen
    • Natur (152)
    • Fauna (138)
    • Flora (99)
    • Wasser (86)
    • Landschaft (81)
    • weitere einblenden
  • Angebotstypen
    • Themenpfad (186)
    • Übrige (152)
    • Museum (99)
    • Ausstellung (87)
    • Naturpark (44)
    • weitere einblenden
Hauptorganisator

Schweizerischer Nationalpark

Zahlungs­informationen

Erwachsene CHF 7.–
Kinder CHF 3.–

Einfach für Retour Graubünden
Besucherinnen und Besucher der Naturpärke-Anlässe lösen ein Einfach-Billett für die Anreise, stempeln dieses beim Veranstalter ab, und schon ist das Billett für die Gratis-Rückfahrt gültig. Das Angebot gilt ab allen Einstiegsorten in Graubünden für Fahrten mit der Rhätischen Bahn und PostAuto. Weitere Informationen auf fahrtziel-natur.ch/retour"

Gut zu wissen

Anreise ÖV: Bahnhof Zernez

Das Auditorium Schlossstall des Schweizerischen Nationalparks befindet sich unmittelbar neben dem Schloss. 10 Minuten vom Bahnhof erreichbar.

Weitere Angaben

Sprachen: Deutsch
Wetterabhängig? Nein
Kostenpflichtig? Nein