• Vortrag
  • Natur-Museum Luzern

Vortrag: Wölfe in der Schweiz

2018
Okt 23
20:00
Veranstaltungsort
Natur-Museum Luzern
Kasernenplatz 6
6003 Luzern
zwei Wölfe
Bild: © Natur-Museum Luzern
×
zwei Wölfe
zwei Wölfe (Bild: © Natur-Museum Luzern)

Ralph Manz (Monitoring Wolf Schweiz, KORA) referiert über die Biologie des Wolfes, mögliche Monitoringmethoden, die Situation in der Schweiz, über Wolf und Landwirtschaft und erste Erfahrungen zum Einfluss auf die Jagd.

Wölfe leben in Familienverbänden und sind wie Menschen soziale Lebewesen. Sie können in ganz verschiedenen Lebensräumen leben, auch in der von Menschen beeinflussten Kulturlandschaft. Ralph Manz referiert über die Biologie des Wolfes, mögliche Monitoringmethoden, die Situation in der Schweiz, über Wolf und Landwirtschaft und erste Erfahrungen zum Einfluss auf die Jagd. Wo Wölfe in die menschliche Kulturlandschaft zurückehren ist Anpassung gefragt. Für ein Zusammenleben sind Antizipation, Sachlichkeit, Empathie und Offenheit ein Gebot der Stunde.

  • Verknüpfungen

Das Natur-Museum Luzern
  • Natur-Museum Luzern
  • Museum
  • Luzern

Natur-Museum Luzern

Das Natur-Museum Luzern ist ein attraktives und lebendiges naturkundliches Museum zum Anfassen. Auf drei Stockwerken werden verschiedene Bereiche der belebten und unbelebten Natur erklärt.

Geeignet für

Alter: 18+, 20-40, 55+

✓ Gruppe

Aktivität

Inhalt: einfach
Interaktivität: passiv
Drinnen/draussen: drinnen
  • Themen
    • Natur (183)
    • Fauna (164)
    • Flora (115)
    • Wasser (98)
    • Landschaft (91)
    • weitere einblenden
  • Angebotstypen
    • Themenpfad (185)
    • Übrige (160)
    • Museum (99)
    • Ausstellung (85)
    • Exkursion (64)
    • weitere einblenden
Hauptorganisator

Natur-Museum Luzern

Weitere Angaben

Sprachen: Deutsch
Wetterabhängig? Nein
Kostenpflichtig? Ja