• Führung
  • EAF

Astronomische Führung ab ca. 22 Uhr: Beobachtung von Orion und Löwe mit planetarischem Nebel und offenen Sternhaufen

Demonstratoren: Kuno Wettstein, EAF, Berneck/SG und Thomas Wyrsch, EAF, Meggen/LU

2019
Mär 16
22:00 - 23:59
Veranstaltungsort
Sternwarte ACADEMIA
7503 Samedan

Treffpunkt

Chesa Cotschna, 5. Stock
Praesepe, der offene Sternhaufen (Messier 44) im Sternbild Krebs
Bild: © Giuseppe Donatiello from Oria (Brindisi), Italy - Messier 44 2018, CC0
×
Praesepe, der offene Sternhaufen (Messier 44) im Sternbild Krebs
Praesepe, der offene Sternhaufen (Messier 44) im Sternbild Krebs (Bild: © Giuseppe Donatiello from Oria (Brindisi), Italy - Messier 44 2018, CC0)

Zu Beobachtungsbeginn steht das Sternbild Krebs im Meridian (im Süden) mit seinem offenen Sternhaufen Praesepe hoch am Himmel. Im Westen geht das Sternbild Taurus mit dem Hauptstern Aldebaran und dem grossen und hellen offenen Sternhaufen der Plejaden bereits allmählich unter. Im Südosten erkennt man das majestätische Sternbild des Löwen.

Zu Beginn wollen wir uns jedoch im Südwesten dem Orion mit seinem berühmten Orion-Nebel widmen, bevor er unter dem Horizont verschwindet. Planeten sind zur Zeit der Beobachtung keine sichtbar. Deshalb wollen wir unsere Aufmerksamkeit vor allem auf die so genannten Deep Sky Objekte (weiter entfernte und weniger helle Objekte in- und ausserhalb unserer Galaxie, der Milchstrasse) richten. Besonders lohnenswert sind die offenen und Kugelsternhaufen. Bei guter Sicht werden wir zudem einige Galaxien aufsuchen. Für die Führung im Freien ist gutes Wetter vorausgesetzt, warme Kleidung und feste Schuhe sind sehr empfohlen.

  • Verknüpfungen

2019
Mär 16
M27 Hantelnebel
  • EAF
  • Vortrag
  • 7503

Astrofotografie – kann auch der Amateur

Die heutigen fotografischen Apparate bieten allen Interessierten, vor allen aber Hobby-Astronomen, anregende Möglichkeiten zur Himmelsfotografie. Im Vortrag wird anschaulich gezeigt, mit welchen Anordnungen und Einrich-tungen ansprechende Bilder von ganzen Himmelsregionen, von Planeten und selbst Deep-Sky-Objekten möglich sind.

Geeignet für

Alter: 14-18, 18+, 20-40, 55+

Aktivität

Inhalt: einfach
Interaktivität: aktiv
Drinnen/draussen: draussen
  • Themen
    • Natur (197)
    • Fauna (190)
    • Flora (122)
    • Wasser (94)
    • Landschaft (89)
    • weitere einblenden
  • Angebotstypen
    • Themenpfad (185)
    • Übrige (157)
    • Museum (99)
    • Exkursion (88)
    • Ausstellung (83)
    • weitere einblenden
Hauptorganisator

EAF

Zahlungs­informationen

Herzlichen Dank für Ihre wohlwollende Spende in unsere Kollekte!

Gut zu wissen

Vor der Führung gibt es um 20.30 Uhr das Referat "Astrofotografie – kann auch der Amateur"

Weitere Angaben

Sprachen: Deutsch
Wetterabhängig? Ja
Kostenpflichtig? Ja