• Führung
  • Natur-Museum Luzern

Führung: Zecken, alle Jahre wieder

2019
Apr 2
18:00
Veranstaltungsort
Natur-Museum Luzern
Kasernenplatz 6
6003 Luzern
zwei Zecken
Bild: © Natur-Museum Luzern
×
zwei Zecken
zwei Zecken (Bild: © Natur-Museum Luzern)

Zecken sind Träger von Mikroorganismen, die Krankheiten an Tier und Mensch verursachen können. Es wird aufgezeigt, was Zecken sind, wie man sich erfolgreich von ihren Stichen schützen kann und auf weitere Dinge eingegangen.

Alle Jahre wieder beginnen die Zecken im März ihre Aktivität als „kleine Vampire“. Leider saugen sie nicht nur Blut an ihren Wirten, sondern sie gelten auch als Träger von Mikroorganismen, die Krankheiten an Tier und Mensch verursachen können. Aber was sind Zecken eigentlich? Und wie kann man sich erfolgreich von ihren Stichen schützen? Auf diese und andere Fragen wird versucht, hilfreiche Antworten zu geben.

  • Verknüpfungen

Das Natur-Museum Luzern
  • Natur-Museum Luzern
  • Museum
  • Luzern

Natur-Museum Luzern

Das Natur-Museum Luzern ist ein attraktives und lebendiges naturkundliches Museum zum Anfassen. Auf drei Stockwerken werden verschiedene Bereiche der belebten und unbelebten Natur erklärt.

Geeignet für

Alter: 10-14, 14-18, 18+, 20-40, 55+

Aktivität

Inhalt: einfach
Interaktivität: aktiv/passiv
Drinnen/draussen: drinnen

Tags

  • Themen
    • Natur (151)
    • Fauna (132)
    • Flora (99)
    • Wasser (89)
    • Landschaft (83)
    • weitere einblenden
  • Angebotstypen
    • Themenpfad (186)
    • Übrige (159)
    • Museum (99)
    • Ausstellung (85)
    • Naturpark (44)
    • weitere einblenden
Hauptorganisator

Natur-Museum Luzern

Weitere Angaben

Sprachen: Deutsch
Wetterabhängig? Nein
Kostenpflichtig? Ja