• Konferenz
  • Kornhausforum
  • Stiftung Science et Cité

Moonhoax – Mondlandung und Verschwörungstheorien

2019
Jun 26
19:00
Veranstaltungsort
Kornhausforum
Stadtsaal, 1. Obergeschoss
Kornhausplatz 18
3011 Bern
50 Jahre Mondlandung: vom Mond zu Mars?
Bild: Science et Cité
×
50 Jahre Mondlandung: vom Mond zu Mars?
50 Jahre Mondlandung: vom Mond zu Mars? (Bild: Science et Cité)

Die Mondlandung, die nicht stattgefunden hat, ist eine, wenn auch eine der schönsten Verschwörungstheorien unter vielen. Das Genre hat Tradition, seit Jahrhunderten. Davon erzählt im Kornhausforum die Historikerin Stefanie Mahrer (Universität Bern).

Sie nimmt mit auf eine Reise durch die Geschichte der Verschwörungstheorien, der ein Gespräch mit Kornhausforum-Leiter Bernhard Giger folgt. Im Anschluss sind die Besucherinnen und Besucher zu einem Apéro eingeladen.

Diese Veranstaltung ist Teil des Festival «Bern im All» zum 50-Jahr-Jubiläum der Mondlandung. Dieses wird von der Universität Bern organisiert, die mit der Apollo 11 Expedition von 1969 ein Sonnenwindsegel-Experiment zum Mond schickte.

  • Verknüpfungen

2019
Jun 30
50 Jahre Mondlandung: vom Mond zu Mars?
  • Stiftung Science et Cité
  • Plattform MAP
  • Feier / Festival
  • Bern

50 Jahre Mondlandung: Bern im All

Wie sieht unser Leben in 50 Jahren aus? Wollen wir Ferien auf dem Mond machen? Wie müsste der Mars eingerichtet sein, damit wir darauf leben könnten? Zusammen zeichnen wir ein Bild der Zukunft!
2019
Jun 28
Bern im All - 50 Jahre Mondlandung
  • Universität Bern
  • Tagung
  • Bern

Perspektiven der Weltraumforschung

Vertreterinnen und Vertreter der ESA, der NASA und anderer Institutionen diskutieren über die Zukunft der Weltraumforschung, geplante Missionen, deren wissenschaftliche Ziele und Herausforderungen
2019
Jun 19
50 Jahre Mondlandung: vom Mond zu Mars?
  • Stiftung Science et Cité
  • Gespräch
  • Kulturanlass
  • Bern

Back to the Future: 1969–2069

Welche Erinnerungen verbinden wir mit dem Jahr 1969 und der Mondlandung? Wie schaffen es wissenschaftliche Ereignisse in das kollektive Gedächtnis? Was waren spätere Sternstunden der Wissenschaft? Und wohin fliegen wir im Jahre 2069?
Ein interaktiver Abend mit Musik, Film und vielen Diskussionen.

Geeignet für

Alter: 14-18, 18+, 20-40, 55+

Aktivität

Inhalt: einfach
Interaktivität: passiv
Drinnen/draussen: drinnen
  • Themen
    • Natur (151)
    • Fauna (141)
    • Flora (100)
    • Wasser (85)
    • Landschaft (82)
    • weitere einblenden
  • Angebotstypen
    • Themenpfad (186)
    • Übrige (152)
    • Museum (99)
    • Ausstellung (86)
    • Naturpark (44)
    • weitere einblenden
Hauptorganisator

Kornhausforum

Mit-Organisator

Stiftung Science et Cité

Weitere Angaben

Sprachen: Deutsch
Wetterabhängig? Nein
Kostenpflichtig? Nein