• Feier / Festival
  • Tagung
  • SPG
  • Plattform MAP

125 Jahre Georges Lemaître

Symposium am 21. November 2019 in Bern

2019
Nov 21
14:15 - 20:00
Veranstaltungsort
Universität Bern
Kuppelsaal
Hauptgebäude
Hochschulstrasse 4
3012 Bern
Poster for symposium on 125th Anniversary of Georges Lemaître (2019)
Bild: SPS
×
Poster for symposium on 125th Anniversary of Georges Lemaître (2019)
Poster for symposium on 125th Anniversary of Georges Lemaître (2019) (Bild: SPS)

Georges Edouard Lemaître (1894 - 1966) war ein belgischer Physiker, Astronom und römisch-katholischer Priester. Er schlug ein expandierendes Universum vor und ist der zentrale Gründungsvater des Urknallmodells des Universums.

Das von der Schweizerischen Physikalischen Gesellschaft (SPG) in Zusammenarbeit mit der Plattform MAP der SCNAT organisierte Symposium feiert das 125-jährige Geburtstag von Georges Lemaître, der heute als zentraler Gründungsvater des Urknallmodells des Universums anerkannt ist. Es findet am Donnerstag Nachmittag, sen 21. November 2019, im Kuppelsaal der Universität Bern statt. Am Abend folgt ein Vortrag über die Entstehung der Elemente im Zusammenhang mit dem Internationalen Jahr des Periodensystems (IYPT 2019).

Nachmittags Program (14:15 - 18:00)

14:15 Welcome and introduction

14:30 Harry Nussbaumer (ETH Zürich)
Lemaître and the Astronomical Environment of the 1920s

15:30 Kaffee pause

16:00 Jean-Pierre Luminet (CNRS Marseille)
Philosophical aspects and implications of Lemaître's contributions to modern cosmology

17:00 Norbert Straumann (Universität Zürich)
On Lemaître's inhomogenous cosmological model of 1933 and its recent revival

18:00 Reception/Apero

Abend Program um das IYPT2019 (19:00 - 20:00)

19:00 Friedrich-Karl Thielemann (Universität Basel)
Making the Elements in the Universe: From the Big Bang to Stars and Stellar Explosions

Zusammenfassungen der Präsentationen finden Sie in dem unten verlinkten Dokument.

  • Verknüpfungen

Logo of the IYPT 2019 - International Year of Periodic Table of the Chemical Elements
  • 14.02.2019
  • Schweizerische Chemische Gesellschaft (SCG)
  • Plattform Chemie
  • Plattform MAP
  • Meldung

IYPT 2019 - Internationales Jahr des Periodensystems der chemischen Elemente

Das Periodensystem der chemischen Elemente ist eine der bedeutendsten Errungenschaften der Wissenschaft, die nicht nur die Essenz der Chemie, sondern auch der Physik und Biologie erfasst. 1869 gilt als das Jahr der Formulierung des modernen Konzepts des Periodensystems durch Dmitri Mendeleev (und andere). 2019 jährt sich diese Formulierung zum 150. Mal und wurde daher von der Generalversammlung der Vereinten Nationen und der UNESCO zum "International Year of the Periodic Table of Chemical Elements (IYPT2019)" ausgerufen.

Geeignet für

Alter: 18+, 20-40, 55+

Aktivität

Inhalt: anspruchsvoll
Interaktivität: passiv
Drinnen/draussen: drinnen
  • Themen
    • Natur (149)
    • Fauna (137)
    • Flora (99)
    • Wasser (86)
    • Landschaft (81)
    • weitere einblenden
  • Angebotstypen
    • Themenpfad (186)
    • Übrige (152)
    • Museum (99)
    • Ausstellung (84)
    • Naturpark (44)
    • weitere einblenden
Hauptorganisator

SPG

Mit-Organisator

Plattform MAP

Gut zu wissen

Diese Veranstaltung findet in englischer Sprache statt. Der Eintritt ist frei, ohne Anmeldung.

Weitere Angaben

Sprachen: Englisch
Wetterabhängig? Nein
Kostenpflichtig? Nein