• Ausstellung

Phantasie der Wissenschaften

2017
Apr 2
2017
Sep 10
Veranstaltungsort
Centre Dürrenmatt Neuchâtel (CDN)
Chemin du Pertuis-du-Sault 74
2000 Neuchâtel
Phantasie der Wissenschaften
Bild: Centre Dürrenmatt Neuchâtel
×
Phantasie der Wissenschaften
Phantasie der Wissenschaften (Bild: Centre Dürrenmatt Neuchâtel)

Friedrich Dürrenmatt (1921-1990) ist einer der ganz wenigen Schriftsteller und Künstler des 20. Jahrhunderts, der sich zeitlebens leidenschaftlich für die Wissenschaften interessiert hat.

In seinen literarischen Texten und in seinen Bildern hat er sich mit einem breiten Spektrum von Themen beschäftigt, mit der Astronomie, der Raum- fahrt, der Quantenphysik, den Evolutions- theorien, der Biotechnologie, der Medizin und der künstlichen Intelligenz.Die Ausstellung zeigt, wie ihn seine Kenntnisse der wissenschaftlichen Entdeckungen seiner Zeit zu seinen literarischen und bildnerischen Werken inspiriert haben. Sie eröffnet zugleich vielfältige historische Bezüge zum politischen Zeitgeschehen und zur Entwicklung der Wissenschaften und der Technik im 20. Jahrhundert.

  • Verknüpfungen

2017
Sep 9
Phantasie der Wissenschaften
  • CDN
  • Gespräch
  • Neuchâtel

"Salon Dürrenmatt - Astronomie"

Avec : Pierre Dürrenmatt, pasteur à la retraite, fils de Friedrich Dürrenmatt, Claude Nicollier, astrophysicien et astronaute suisse (sous réserve), Rudolf Käser, professeur de littérature allemande moderne, Université de Zurich.
2017
Sep 9
Phantasie der Wissenschaften
  • CDN
  • Führung
  • Neuchâtel

Visite guidée: l'imaginaire des sciences

Friedrich Dürrenmatt (1921-1990) est l’un des rares écrivains et artiste du 20e siècle qui s’est passionné pour les sciences tout au long de sa vie. Dans ses écrits comme dans ses œuvres graphiques, il s’est confronté à un large éventail de thèmes, dont l’astronomie, la conquête spatiale, la physique quantique, les théories de l’évolution, la biotechnologie, la médecine ou encore l’intelligence artificielle.
2017
Apr 1
Phantasie der Wissenschaften
  • Ausstellung
  • Kulturanlass
  • Neuchâtel

Vernissage: Phantasie der Wissenschaften

Friedrich Dürrenmatt (1921-1990) ist einer der ganz wenigen Schriftsteller und Künst- ler des 20. Jahrhunderts, der sich zeitlebens leidenschaftlich für die Wissenschaften interessiert hat. Die Ausstellung zeigt, wie ihn seine Kenntnisse der wissenschaftlichen Entde- ckungen seiner Zeit zu seinen literarischen und bildnerischen Werken inspiriert haben.

Geeignet für

Alter: 18+, 20-40, 55+

Aktivität

Inhalt: einfach
Interaktivität: aktiv/passiv
Drinnen/draussen: drinnen
  • Themen
    • Natur (165)
    • Fauna (146)
    • Flora (107)
    • Wasser (87)
    • Landschaft (81)
    • weitere einblenden
  • Angebotstypen
    • Themenpfad (186)
    • Übrige (154)
    • Museum (99)
    • Ausstellung (79)
    • Naturpark (44)
    • weitere einblenden

Zahlungs­informationen

Mittwoch bis Sonntag: 11 Uhr - 17 Uhr
Montag, Dienstag: geschlossen

Gut zu wissen

Öffentliche Führung:
Samstag 10. Juni 2017 um 17 Uhr anlässlich des «Printemps culturel»

Weitere Angaben

Sprachen: Deutsch, Französisch
Wetterabhängig? Nein
Kostenpflichtig? Ja