Meldungen

Mint-Fächer
  • 31.05.2018

Ausschreibung eines Labels für Gymnasien, die im MINT-Bereich aktiv sind

Die Akademie der Naturwissenschaften Schweiz (SCNAT) wird die im MINT-Bereich (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) speziell engagierten Gymnasien mit einem MINT-Label auszeichnen.
Die Wissenschaft braucht guten Journalismus
  • 31.05.2018

«Die Leser sollen unseren Beiträgen vertrauen können»

Das Fazit ist bitter: Den Medien mangelt es zunehmend an Geld, Zeit und Personal für guten Journalismus. Viele Meldungen sind interessengesteuert, statt sorgfältig recherchiert. Wie können Gesellschaft und Wissenschaft den Qualitätsjournalismus fördern? Dies diskutierten Fachleute an der SCNAT-Veranstaltung «Die Wissenschaft braucht guten Journalismus!» am 25. Mai 2018.
Gabriele Müller-Ferch und Sven Epiney für «heute und hier» unterwegs
  • 01.06.2018

Mit Solar-Bus und Sven Epiney durch die Schweiz

Gabriele Müller-Ferch, Umweltexpertin der SCNAT, tourt für das Schweizer Fernsehen durchs Land. Mit Moderator Sven Epiney besucht sie nachhaltige Projekte und deren Macherinnen und Macher. Unterwegs sind sie in einem umgebauten VW-Bus. In der ersten Woche wird es tropisch und geht hoch hinaus – trotz Höhenangst.

Alle Meldungen

Kompetente Lehrkräfte sind für die Mint-Förderung wichtig.
  • 22.06.2018
  • Akademien der Wissenschaften Schweiz
  • Medienmitteilung

Gegen den Fachkräftemangel in der Schweiz

In der Schweiz fehlen die Fachkräfte in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (Mint). Konkrete Projekte, eine Vernetzung der Akteure sowie der Einbezug von Familien, Kitas, Berufsberatungen und Medien tragen stark zur Förderung der Mint-Kompetenzen bei.
Human Migration - Nature's Special
  • 21.06.2018
  • Meldung

Human Migration - Nature's Special Issue

For World Refugee Day, revisit Nature’s special issue examining the facts around migration.
  • 19.06.2018
  • Stellenausschreibung

Technische Assistentin / Technischen Assistenten für Tätigkeiten im Bereich „Probenaufbereitung für die Lumineszenzdatierung“ (in Teilzeit mit 20 WoStd.)

Das Max-Planck-Institut für evolutionäre Anthropologie erforscht die Geschichte der Menschheit mittels vergleichender Analysen von Genen, Kulturen, kognitiven Fähigkeiten, Sprachen und sozialen Systemen vergangener und gegenwärtiger menschlicher Populationen sowie Gruppen dem Menschen nahe verwandter Primaten. Die Zusammenführung dieser Forschungs­gebiete, die Natur-, Sozial- und Geisteswissenschaften gleichermaßen repräsentieren, soll zu neuen Einsichten in die Geschichte, die Vielfalt und die Fähigkeiten der menschlichen Spezies führen. Das Institut vereint Wissenschaftler verschiedenster Disziplinen, die sich von einem interdisziplinären Ansatz her mit der Evolution des Menschen beschäftigen.

Die Abteilung für Humanevolution (Direktor: Prof. Jean-Jacques Hublin) des Max-Planck-Instituts für evolutionäre Anthropologie in Leipzig sucht ab dem 1.10.2018, befristet auf 2 Jahre, eine / einen Technische Assistentin / Technischen Assistenten für Tätigkeiten im Bereich „Probenaufbereitung für die Lumineszenzdatierung“ (in Teilzeit mit 20 WoStd.)
HL-LHC
  • 15.06.2018
  • CHIPP
  • Medienmitteilung
  • Meldung

LHC mit höherer Luminosität

Am 15. Juni gibt das Europäische Teilchenphysiklabor (CERN) in Genf mit einer offiziellen Feier den Startschuss für die Modernisierung des Large Hadron Collider (LHC). Bis im Jahr 2026 soll die Leistung des weltgrössten Teilchenbeschleunigers mit vielen technischen Optimierungen nochmals massgeblich verbessert werden, um neue Erkenntnisse über das Wesen der Materie zu ermöglichen.
Keywan Riahi, Video Swiss Global Change Day
  • 14.06.2018
  • ProClim
  • Meldung

Talks of the Swiss Global Change Day 2018 available on video

On 19 April 2018, the Swiss global change science community met for the 19th time on the annual Swiss Global Change Day. Distinguished researchers presented scientific highlights and the program provided enough time for discussions and networking. The talks are now available on video.
IPCC
  • 11.06.2018
  • ProClim
  • IPCC
  • Meldung

Special Report on climate change, desertification, land degradation, sustainable land management, food security, and greenhouse gas fluxes in terrestrial ecosystems (SRCCL)

The First Order Draft (FOD) of the IPCC SRCCL is now open for review.
Oberlauf der Urnäsch
  • 07.06.2018
  • HADES
  • Meldung

Wege durch die Wasserwelt der Nordostschweiz

Der Hydrologische Atlas der Schweiz (Hades) hat seinem Exkursionsprogramm «Wege durch die Wasserwelt» einen weiteren Teil hinzugefügt. Auf drei Wanderungen lässt sich nun auch die Nordostschweiz hydrologisch erkunden. Die Exkursionen wollen den Spass am Wasser und das Wissen ums Wasser fördern.
EDCTP Calls
  • 07.06.2018
  • Kommission für Forschungspartnerschaften mit Entwicklungsländern
  • Meldung

EDCTP launches €118 million investment

The European & Developing Countries Clinical Trials Partnership (EDCTP) published its 2018 calls for proposals after approval of its 2018 work plan. The eleven calls represent an overall investment of €118 million in clinical research and research capacity in sub-Saharan Africa.
In June 2018 IPBES presented the summary for policymaker of its Assessment Report on Biodiversity and Ecosystem Services for Europe and Central Asia in Bern.
  • 06.06.2018
  • IPBES
  • BAFU
  • Forum Biodiversität Schweiz Geschäftsstelle
  • Meldung

Politicians can now act against biodiversity loss

On 6 June 2018 the IPBES report on Europa and Central Asia was presented to governments and stakeholders. The report summarizes the state of biodiversity and ecosystems services, and potential policy approaches in Europe and Central Asia.
  • 05.06.2018
  • Meldung

Call for Internship Scholarships in China

ETH Zurich as the Leading House for the Bilateral Science and Technology Cooperation Programme with Asia is launching this call
Schweizer Gewässer – Alles klar?
  • 05.06.2018
  • BAFU
  • Meldung

Schweizer Gewässer – alles klar?

Ein Video des Bundesamtes für Umwelt erklärt die Gewässerentwicklung in der Schweiz interaktiv und mit eindrucksvollen 360-Grad-Aufnahmen.
Namu Bae photo
  • 04.06.2018
  • CHIPP
  • Meldung

Namu Bae from Switzerland won an honour mention at the European Physics Olympiad in Moscow

Swiss high school students participated at the second European Physics Olympiad in Moscow (Russia) from May 28 to June 1 this year.
CERN map
  • 04.06.2018
  • CHIPP
  • Medienmitteilung
  • Meldung

How the Higgs boson interacts with the heaviest known elementary particle, the top quark ?

ATLAS and CMS experiments at CERN describe for the first time the interaction of the two heaviest elementary particles of the Standard Model. Members of the Department of Physics of the Swiss institutes: the University of Geneva, the University of Zurich (UZH) and ETH Zurich have been involved in the analysis in a leading manner.
seed money ASEAN
  • 01.06.2018
  • Meldung

Call for Seed Money Grants with ASEAN Member States

The goal of the current seed money call is to establish and strengthen scientific collaboration between Swiss researchers and colleagues in one of the partner countries.
Gabriele Müller-Ferch und Sven Epiney für «heute und hier» unterwegs
  • 01.06.2018
  • ProClim
  • Meldung

Mit Solar-Bus und Sven Epiney durch die Schweiz

Gabriele Müller-Ferch, Umweltexpertin der SCNAT, tourt für das Schweizer Fernsehen durchs Land. Mit Moderator Sven Epiney besucht sie nachhaltige Projekte und deren Macherinnen und Macher. Unterwegs sind sie in einem umgebauten VW-Bus. In der ersten Woche wird es tropisch und geht hoch hinaus – trotz Höhenangst.
  • Themen
    • Klima (418)
    • Klimawandel (358)
    • Forschung (276)
    • Energie (171)
    • Wissenschaft (169)
    • weitere einblenden
  • Organisationen
    • CHIPP (95)
    • BAFU (82)
    • SCNAT (81)
    • Forum Genforschung (76)
    • ProClim (62)
    • weitere einblenden