Meldungen

Forschende prüfen den Einsatz von Drohnen zur Stärkung der Gesundheitsversorgung in Madagaskar
  • 22.08.2019

Akademien fordern, Forschung in internationaler Zusammenarbeit besser zu nutzen

Armut, soziale Ungleichheit, globale Umweltprobleme, Pandemien: Die Schweiz soll ihre internationale Zusammenarbeit stärker auf Armutsbekämpfung und die Nachhaltigkeitsziele der Agenda 2030 ausrichten und die Wissenschaft dazu nutzen, ihren globalen Beitrag zu leisten. Dies fordern die Akademien der Wissenschaften Schweiz in ihrer Stellungnahme zur internationalen Zusammenarbeit. Dafür müsse die Schweiz die heute bestehenden, starken Forschungspartnerschaften mit Entwicklungsländern in allen Aspekten der internationalen Zusammenarbeit umfassender miteinbeziehen. Die Akademien präsentieren über 50 umsetzungsreife Forschungsideen, welche die Erreichung der Agenda 2030 entscheidend unterstützen würden.
Trockenheit in Europa
  • 08.08.2019

Gute Ernährung, Boden- und Klimaschutz gehen Hand in Hand

Die nachhaltige Bewirtschaftung und der Erhalt von Landsystemen ist auch für den Klimaschutz wichtig. Dies zeigt der neueste Spezialbericht des Weltklimarats IPCC. Dabei spielen auch Massnahmen für eine gesündere Ernährung eine wichtige Rolle.
Plume Grand Duc - Prix Schläfli
  • 20.06.2019

Call Prix Schläfli 2020

The Prix Schläfli, one of the longest-running science prizes in Switzerland (since 1866), is awarded by the Swiss Academy of Sciences (SCNAT) to young scientists for excellent articles resulting from PhDs in each of the following natural science disciplines: Biology, Chemistry, Geosciences and Astronomy.

Alle Meldungen

  • 20.09.2019
  • Stellenausschreibung

Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter Forensik (w/m/d)mit den Schwerpunkten Lichtbildvergleiche/Gesichtserkennung, Spurensicherung bzw. Daktyloskopie

Die Polizei Berlin ist eine bedeutende, vielseitige und sichere Arbeitgeberin mit ca. 25.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Neben unseren etwa 20.000 Polizeivollzugsbeamtinnen und Polizeivollzugsbeamten sowie Anwärterinnen und Anwärtern sorgen täglich rund 5.000 Kolleginnen und Kollegen aus den verschiedensten Berufs- und Fachrichtungen dafür, die Sicherheit Berlins zu gewährleisten und die vielfältigen Aufgaben als Hauptstadtpolizei professionell zu erfüllen. Helfen Sie Berlin sicher zu machen und werden Teil des Teams!
  • 20.09.2019
  • Stellenausschreibung

Landesamt für Denkmalpflege und Archäologie Sachsen-Anhalt – Landesmuseum für Vorgeschichte: Referent für Anthropologie (m/w/d)

Es handelt sich um eine Vollzeitstelle. Die Stelle ist mit EG 13 TV-L bewertet.
Der Arbeitsort ist Halle (Saale).
Wir bieten Ihnen die Mitwirkung bei der archäologischen Profilierung einer der bedeutendsten mitteleuropäischen Altsiedelregionen. Wir suchen teamfähige Persönlichkeiten mit dem Willen, die Belange des Landesamtes für Denkmalpflege und Archäologie engagiert zu vertreten.
  • 20.09.2019
  • Info Flora
  • Stellenausschreibung

Botaniker/Botanikerin für die Leitung des Genfer Büros 60-80%

Die Stiftung Info Flora zur Dokumentation und Förderung von Wildpflanzen in der Schweiz sucht einen stellvertretenden Direktor oder eine stellvertretende Direktorin, für die Leitung der Zweigstelle in Genf.

Das vollständige Profil finden Sie in der untenstehenden Stellenausschreibung.
CO2 emissions per capita and cumulative
  • 20.09.2019
  • Meldung

The hard numbers on climate change

The world is reckoning with some troubling numbers that will ultimately determine whether it will be possible to avoid the rapidly approaching climate meltdown.
Technik-Grosi Bild
  • 20.09.2019
  • FHNW
  • Meldung

Technik-Grosi und Naturkunde-Nonno

Faszinierende naturwissenschaftliche und technische Phänomene mit einfachen Experimenten erforschen
Scientists for Future
  • 19.09.2019
  • Meldung

Forschende fordern umgehende Massnahmen zum Klimaschutz

Im Namen von Scientists for Future rufen 133 Forschende in einem Online-Video zu umgehenden und wirksamen Massnahmen zum Klimaschutz auf. Das Video nimmt direkten Bezug auf die im März 2019 von mehr als 26'000 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern unterschriebene Stellungnahme.
Mathias Plüss
  • 19.09.2019
  • Akademien der Wissenschaften Schweiz
  • Medienmitteilung

Von Wissenschaft und Weltrettern – Prix Média 2019

Mit dem Prix Média 2019 wird Mathias Plüss ausgezeichnet für seinen Beitrag «TUN SIE WAS! – eine Anleitung von A bis Z zur Rettung der Welt», erschienen im «Das Magazin» (No 13, 2019). Die Preisjury würdigt eine ungewöhnliche Herangehensweise des freien Wissenschaftsjournalisten an das Thema «Nachhaltigkeit».
Climate Outreach
  • 19.09.2019
  • Meldung

Climate Communications Awards

The four award categories seek to champion climate communications work from around the world that helps us to share, understand, show and communicate climate change. Apply by 4 October 2019. You can also nominate someone to win the People's Choice Award for Climate Communicator of the Year.
  • 17.09.2019
  • Stellenausschreibung

Agroscope - Doktorand(in) "Akzeptanz nicht-chemischen Pflanzenschutzes"

Derzeit wird intensiv nach Wegen gesucht, den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln zu verringern. In einem Promotionsprojekt untersuchen Sie, wie Landwirtinnen und Landwirte in diesem Prozess zu Bündnispartnern gemacht werden können.
NZZ am Sonntag: Interview mit KFPE Präsident Thomas Breu
  • 16.09.2019
  • Meldung

Welches Wissen brauchen wir?

Die Wissenschaft muss sich umorientieren. Um die vielschichtigen globalen Herausforderungen anzugehen, braucht es sowohl wissenschaftliche Gewissheit als auch einen gesellschaftlichen Konsens - ob wir zum Beispiel eine Energiewende wollen und wie wir diese gestalten, sagt KFPE Präsident Thomas Breu im Interview mit der NZZ am Sonntag.
ANG_Podcast
  • 13.09.2019
  • Meldung

ANDERSCH KOMPLIZIERT - ANG Podcast

Die ANG geht unter die Podcaster
hügellandschaft
  • 13.09.2019
  • Akademien der Wissenschaften Schweiz
  • SCNAT
  • Medienmitteilung

Wichtiger Schritt zur integralen Betrachtung von Landschaft und Natur

Die Akademien der Wissenschaften Schweiz begrüssen das aktualisierte Landschaftskonzept Schweiz (LKS) des Bundes. Es berücksichtigt aktuelle Herausforderungen und liefert eine integrale Betrachtungsweise von Landschaft, Natur und Kultur. Die Akademien schlagen bei verschiedenen Zielen Anpassungen vor und betonen, dass konkrete Massnahmen folgen müssen. Zudem sollen sich auch Kantone und Gemeinden an den Grundsätzen und Zielen des LKS orientieren.
Ebola in a war zone - a documentation by Amy Maxmen
  • 13.09.2019
  • Meldung

Ebola in a war zone

The Democratic Republic of the Congo is experiencing the second largest Ebola outbreak in history. But the humanitarian response has been mired by conflicts. Nature reporter Amy Maxmen was invited by WHO director general Dr Tedros Adhanom Ghebreyesus to visit Butembo in North Kivu.
Global Sustainable Development Report 2019
  • 12.09.2019
  • Meldung

Global Sustainable Development Report 2019

The Future is Now: Science for Achieving Sustainable Development, is the first Global Sustainable Development Report prepared by the Independent Group of Scientists appointed by the United Nations Secretary-General.
KFPE Newsletter, Sept. 2019
  • 11.09.2019
  • Meldung

KFPE Newsletter published

Have a look at KFPE's September Newsletter
  • Themen
    • Klima (472)
    • Klimawandel (400)
    • Forschung (329)
    • Wissenschaft (212)
    • Energie (198)
    • weitere einblenden
  • Organisationen
    • CHIPP (111)
    • SCNAT (104)
    • BAFU (93)
    • Forum Genforschung (91)
    • ProClim (74)
    • weitere einblenden