• 21.01.2019
  • Meldung
  • Forum Genforschung

"Zusammenarbeit ist unerlässlich! Wir müssen die Daten teilen."

Personalisierte Gesundheit und seltene Krankheiten

Prof. Dr. med. Matthias Baumgartner
×
Prof. Dr. med. Matthias Baumgartner
Prof. Dr. med. Matthias Baumgartner

"Zusammenarbeit ist unerlässlich! Wir müssen die Daten teilen, denn sonst kann die Forschung nicht auf genügend Fallzahlen dieser sehr seltenen Krankheiten zurückgreifen"

Interview mit Matthias Baumgartner, Leiter der Rare Disease Initiative Zurich (radiz): Link

  • Themen
    • Klima (469)
    • Klimawandel (392)
    • Forschung (324)
    • Wissenschaft (208)
    • Energie (196)
    • weitere einblenden
  • Organisationen
    • CHIPP (111)
    • SCNAT (101)
    • BAFU (93)
    • Forum Genforschung (91)
    • ProClim (74)
    • weitere einblenden
Absender

Forum Genforschung

Icon_noun_Personalisierte_Gesundheit

Personalisierte Gesundheit

Dank den Entwicklungen in den Life Sciences und der Biomedizin werden immer mehr und bessere Daten erhoben, seien es Geninformationen oder klinische Daten. Diese grossen Datenmengen werden in der personalisierten Gesundheit genutzt. Somit zielt die personalisierte Gesundheit auf eine optimale medizinische Versorgung anhand von personenspezifisch erhobenen Daten ab. Dieses Themenportal liefert Hintergrundinformationen, zeigt mögliche Anwendungsgebiete und aktuelle Forschungsarbeiten auf. Es soll laufend mit weiteren Themen ergänzt werden.