• 01.09.2016
  • Meldung
  • BLW

Strategie will Voraussetzungen für Pflanzenzüchtung verbessern

Stehen auf lange Sicht Pflanzensorten zur Verfügung, mit denen eine gesellschaftlich erwünschte Land- und Ernährungswirtschaft in der Schweiz möglich ist? Das Departement für Wirtschaft, Bildung und Forschung (WBF) ist der Ansicht, dass diese Frage nur mit ja beantwortet werden kann, wenn die Weichen bereits heute richtig gestellt werden. Es hat deshalb eine Strategie Pflanzenzüchtung 2050 erarbeitet. Eva Reinhard, stellvertretende Direktorin des Bundesamts für Landwirtschaft (BLW), hat die Strategie heute in Zürich präsentiert. Gleichzeitig stellten auch Agroscope, die ETH und das FiBL ihre Massnahmen zur Stärkung der Pflanzenzüchtung vor.

  • Themen
    • Klima (484)
    • Klimawandel (408)
    • Forschung (337)
    • Wissenschaft (213)
    • Energie (202)
    • weitere einblenden
  • Organisationen
    • CHIPP (116)
    • SCNAT (104)
    • BAFU (94)
    • Forum Genforschung (91)
    • ProClim (79)
    • weitere einblenden
Absender

BLW