Anzahl Resultate: 329
Gewählte Themen: Forschung
  • 17.09.2019
  • Stellenausschreibung

Agroscope - Doktorand(in) "Akzeptanz nicht-chemischen Pflanzenschutzes"

Derzeit wird intensiv nach Wegen gesucht, den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln zu verringern. In einem Promotionsprojekt untersuchen Sie, wie Landwirtinnen und Landwirte in diesem Prozess zu Bündnispartnern gemacht werden können.
NZZ am Sonntag: Interview mit KFPE Präsident Thomas Breu
  • 16.09.2019
  • Meldung

Welches Wissen brauchen wir?

Die Wissenschaft muss sich umorientieren. Um die vielschichtigen globalen Herausforderungen anzugehen, braucht es sowohl wissenschaftliche Gewissheit als auch einen gesellschaftlichen Konsens - ob wir zum Beispiel eine Energiewende wollen und wie wir diese gestalten, sagt KFPE Präsident Thomas Breu im Interview mit der NZZ am Sonntag.
Food System Caravan Tour
  • 10.09.2019
  • Meldung

Food Systems Caravan on tour from 23 Sept to 6 Nov 2019

The Food Systems Caravan is a 8 weeks itinerant and digital and media caravan which brings the main messages of r4d Food Security research projects to diverse institutions and the general public in the West African countries of Mali, Burkina Faso, Ghana, Benin and Nigeria.
  • 10.09.2019
  • SCNAT
  • Stellenausschreibung

Wissenschaftliche Mitarbeiterin oder wissenschaftlicher Mitarbeiter 80%

Die Kommission für Forschungspartnerschaften mit Entwicklungsländern der SCNAT (KFPE) sucht per 15.04.2020 oder nach Vereinbarung eine erfahrene wissenschaftliche Mitarbeiterin oder einen erfahrenen wissenschaftlichen Mitarbeiter (senior). Die KFPE ist das Schweizer Kompetenzzentrum für Nord-Süd-Forschung und die zentrale Informationsplattform und Schnittstelle für diesen Bereich.
Research Capacity Strengthening in LIMIC
  • 02.09.2019
  • Meldung

Research Capacity Strengthening in Low- and Middle-Income Countries: a Rapid Evidence Assessment of the literature

From the review it emerged that, while donor interventions can influence LMIC research systems, their positive impact is often short-lived unless activities align with national priorities and are defined alongside national stakeholders
  • 28.08.2019
  • Stellenausschreibung

Ausschreibung Postdoktorat „Regierungspraktiken, Widerstand und Rechtsbewusstsein an den Rändern des Staates“

Am Hamburger Institut für Sozialforschung (HIS) ist im Rahmen der am HIS neu eingerichteten und von Prof. Dr. Tobias Eule (Professor für Rechtssoziologie, Universität Bern) geleiteten Forschungsgruppe „Praktiken, Aushandlungen und Fantasien des Rechts“ ab dem 01.01.2020 die folgende, zunächst für die Dauer von drei Jahren befristete Stelle zu besetzen: Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in / Postdoc (w/m/d)(in Vollzeit, 100%)
Der Teilchenphysiker Michał Rawlik (29), der an der Jagiellonen-Universität in Krakau Physik studierte und an der ETH Zürich promoviert hat, erhält den CHIPP Preis 2019. Foto: B. Vogel
  • 28.08.2019
  • Medienmitteilung
  • Meldung

CHIPP Preis 2019 geht an den PSI-Forscher Dr. Michał Rawlik

Michał Rawlik, Wissenschaftler an der Eidgenössisch Technischen Hochschule in Zürich (ETHZ), wird mit dem CHIPP-Preis 2019 ausgezeichnet. Der 29jährige Forscher erhält die Ehrung für seine Doktorarbeit zum elektrischen Dipolmoment des Neutrons. Das von ihm mitentwickelte Experiment könnte dereinst bei der Beantwortung der Frage helfen, warum es im Universum viel mehr Materie als Antimaterie gibt.
Ifakara Labor (J. Pelikan, Swiss TPH)
  • 26.08.2019
  • Meldung

African universities battle to attract post-doctoral researchers. Here’s why

Postdoctoral training is a critical element of building Africa’s population of researchers. The continent needs to develop its capacity for globally competitive postdoctoral training, as this is essential to promoting scientific and research excellence and leadership. Young early career researchers from the continent face four main challenges.
Rendezvous am Mittag, 22.8. 2019
  • 23.08.2019
  • Meldung

Bekämpfung der Armut und Nachhaltigkeit kommen zu kurz - KFPE Präsident im Radio SRF

Der Bund will die Entwicklungshilfe anders ausrichten. Doch die neue Strategie erntet Kritik von verschiedenen Seiten. Die Akademie der Wissenschaften moniert, die Bekämpfung der Armut und die Nachhaltigkeit komme zu kurz.
Ohne Nord-Süd Forschung keine Nachhaltigkeit
  • 22.08.2019
  • Meldung

Ohne Nord-Süd-Forschung keine Nachhaltigkeit

Die Agenda 2030 mit ihren 17 Nachhaltigkeitszielen (SDGs) geht uns alle an. Globale Herausforderungen wie Klimakrise, Cyberkriminalität, Migration, Biodiversitätsschwund, Terrorismus oder Pandemien sind drängend und benötigen globale Lösungen.
Solsticepic
  • 12.07.2019
  • Meldung

Call pre-announcement: SOLSTICE – Enabling Societal Transformation in the Face of Climate Change

The Joint Programming Initiative "Connecting Climate Knowledge for Europe" (JPI Climate) is launching a joint transnational call for proposals in October 2019. SOLSTICE seeks interdisciplinary contributions from consortia led by Social Sciences and Humanities who will address societal aspects of climate change.
G-20 Research Performance
  • 08.07.2019
  • Meldung

Research performance of G-20

G20 nations produce 65% of world publications, spend 92% of research funding, employ 87% of the world’s researchers and publish 70% of global research papers. There is not much left for the rest of the World...
  • Themen
    • Klima (471)
    • Klimawandel (399)
    • Wissenschaft (211)
    • Energie (197)
    • Physik (168)
    • weitere einblenden
  • Organisationen
    • SCNAT (31)
    • Forum Genforschung (22)
    • SNF (13)
    • CHIPP (11)
    • Akademien der Wissenschaften Schweiz (9)
    • weitere einblenden