Anzahl Resultate: 331
Gewählte Themen: Forschung
Migrant Worker in Qatar
  • 02.07.2020
  • Meldung

Research for policy: consultancy mandate to support the development of global solutions for migration-related challenges

The Global Programme on Migration and Development (GPMD) of the Swiss Agency for Development and Cooperation SDC’s is seeking to join forces with a research institute / think-thank with a track record in the field of migration & development.
Leading House Asia
  • 02.07.2020
  • Meldung

Call for Bridging Grants with China, Japan, South Korea and members states of ASEAN

The Leading House Asia launches a call for Bridging Grants to establish existing collaborations between Swiss scientists and theire collaborating partners.
Zentrum-Klimaforschung.png
  • 23.06.2020
  • ETH Zürich
  • Medienmitteilung

Neues Zentrum für Klimaforschung in Davos

Der Kanton Graubünden und die Eidg. Forschungsanstalt für Wald, Schnee und Landschaft WSL gründen ein neues Forschungszentrum mit bis zu 40 Mitarbeitenden in Davos. Ab Januar 2021 sollen darin gesellschaftliche und wirtschaftliche Fragen zu Klimawandel, Extremereignissen und Naturgefahren im Gebirgsraum erforscht werden. Die ETH Zürich beteiligt sich mit zwei Professuren.
Bild Symposium
  • 19.06.2020
  • FoLAP
  • Meldung

Call for papers: Symposium on mountains as contexts for global change

CIRM, MRI, and FoLAP are organizing a symposium on the challenges and opportunities of interdisciplinary mountain research. We welcome contributions from all fields of study.
Logo CHIPP
  • 19.06.2020
  • Medienmitteilung
  • Meldung

CHIPP-Erklärung zur Europäischen Strategie für die Teilchenphysik

19 Juni 2020, 12:00
Schweiz – Europa
  • 18.06.2020
  • Akademien der Wissenschaften Schweiz
  • Medienmitteilung

Gute Rahmenbedingungen für Bildung, Forschung und Innovation erhalten

Der Wissens-, Forschungs- und Innovationsplatz Schweiz ist dank europäischer und internationaler Vernetzung und Kooperation weltweit führend. Das europäische Forschungsrahmenprogramm gibt Schweizer Forschenden seit 30 Jahren nicht nur Zugang zu Fördermitteln, sondern auch die Möglichkeit, sich mit den besten Forschenden zu messen. Ein Ja zur Kündigungsinitiative würde die Beschäftigung der klügsten Köpfe aus Europa einschränken und das Ende des Forschungsabkommens mit der EU bedeuten, was für den Wissenschaftsstandort Schweiz gravierende Folgen hätte. Deshalb setzen sich die Akademien der Wissenschaften Schweiz für gute Rahmenbedingungen ein und warnen vor den gravierenden negativen Folgen der Volksinitiative «Für eine massvolle Zuwanderung» («Kündigungsinitiative»), die den Wissenschaftsplatz Schweiz langandauernd schädigen würde.
SFIAR-Award 2015
  • 17.06.2020
  • Meldung

SFIAR Award 2020

The Swiss Forum for International Agricultural Research (SFIAR) offers an annual Award for graduates and scientists of a Swiss institution who work in agricultural research for development.
Deadline 13 July 2020
WSL und eawag Logo
  • 16.06.2020
  • Stellenausschreibung

Cluster hire of 12 Postdocs to work on the new Blue-Green Biodiversity (BGB2020) research initiative of Eawag and WSL

The loss of biodiversity is, next to climate change, one of the biggest challenges humanity is facing. Research and action to reverse and mitigate the loss of biodiversity and associated ecosystem functions and services are thus crucially needed. In order to tackle this scientifically and societally urgent topic, the ETH Board has funded a research program on Blue-Green Biodiversity (BGB). Its goal is to strengthen interdisciplinary biodiversity research of WSL and Eawag in order to find answers to urgent social challenges of species loss as quickly as possible.
Logo Valpar.CH
  • 16.06.2020
  • Stellenausschreibung

DoktorandInnen und Postdocs für das Forschungsprogramm ValPar.CH gesucht

Im Rahmen des Projekts ValPar.CH untersucht das interdisziplinäre Forschungsteam im Auftrag des Bundesamtes für Umwelt (BAFU) in Pärken von nationaler Bedeutung den Nutzen und den Mehrwert der Ökologischen Infrastruktur (ÖI). Dieses Netz ökologisch wertvoller Flächen bildet die Basis, um Leistungen der Ökosysteme für Umwelt, Gesellschaft und Wirtschaft sicherzustellen (Ökosystemleistungen). Das Forschungsprojekt ValPar.CH ist eine von drei Teilmassnahmen des Pilotprojekts «Inwertsetzung der Ökologischen Infrastruktur in Pärken» im Rahmen des «Aktionsplans Strategie Biodiversität Schweiz (AP SBS)».
  • 15.06.2020
  • Meldung

Support for Swiss and African Science-based Start-Ups in Times of COVID-19

First SARECO webinar with Erich Thaler, Jordi Montserrat and Alfredo Cuanda on the challenges that science-based entrepreneurs are confronted with in times of Covid19
Indo-swiss jrp
  • 10.06.2020
  • Meldung

Indo-Swiss Joint Research Programme

Im Rahmen der bilateralen Programme des Bundes führt der SNF gemeinsam mit dem indischen Department of Biotechnology (DBT) eine Ausschreibung durch.
doc.mobility
  • 10.06.2020
  • Meldung

Letze Eingabe für Doc.Mobility und Early Post-Doc.Mobility Anträge

Deadline: 1. September 2020 für Doc.Mobility und Early Post-Doc.Mobility Anträge an den SNF.
  • Themen
    • Klima (457)
    • Klimawandel (355)
    • Wissenschaft (225)
    • Physik (193)
    • Energie (176)
    • weitere einblenden
  • Organisationen
    • SCNAT (31)
    • Forum Genforschung (22)
    • CHIPP (17)
    • Akademien der Wissenschaften Schweiz (13)
    • SNF (13)
    • weitere einblenden