Anzahl Resultate: 411
Gewählte Themen: Klimawandel
education21
  • 20.01.2020
  • ProClim
  • Meldung

Neues Webdossier zum Klimawandel für Schulen

Das Thema Klimawandel soll vermehrt Eingang in die Lehrerbildung und in die Unterrichtspraxis finden. Mit diesem Ziel haben sich verschiedene Akteure aus Bildung und Klimaforschung – darunter auch ProClim – an einen Tisch gesetzt. Entstanden ist ein Webdossier, das Wissen rund um den Klimawandel für die verschiedenen Bildungsstufen bereitstellt.
Mountain Research and Development Vol 39, No 2
  • 18.12.2019
  • IMS
  • Meldung

Adaptation to Climate Change and Sustainable Mountain Development

The new issue of Mountain Research and Development Vol 39, No 2 - Guest-edited by Carolina Adler of the Mountain Research Initiative, this issue contributes to the literature being assessed for the IPCC’s 6th Assessment Report and particularly its cross-chapter paper on mountains.
Scientists for Future
  • 12.12.2019
  • Meldung

Unter 1000 mach’ ich’s nicht! Verzicht auf Kurzstreckenflüge unterschreiben

Die Bewegung «Scientists for Future» ruft mit der Selbstverpflichtung «Unter 1000 mach’ ich’s nicht!» Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler auf, auf dienstliche Kurzstreckenflüge bis 1000 Kilometer zu verzichten, wenn die Reise mit alternativen Verkehrsmitteln in maximal 12 Stunden durchführbar ist. Auch für Privatpersonen und Unternehmen gibt es eine Initiative dazu.
Oliver Inderwildi
  • 09.12.2019
  • ProClim
  • SCNAT
  • Meldung

Oliver Inderwildi leitet ProClim ab 1. Februar 2020

Oliver Inderwildi übernimmt ab Februar 2020 die Leitung von ProClim – Forum für Klima und globalen Wandel der Akademie der Naturwissenschaften Schweiz (SCNAT).
3. NCCS Forum
  • 06.12.2019
  • NCCS
  • Bundesamt für Meteorologie und Klimatologie
  • Meldung

Klimaextreme am dritten NCCS Forum

Der Klimawandel wirkt sich nicht nur auf die Durchschnittstemperaturen aus, sondern auch auf die Intensität, Dauer und Häufigkeit von extremen Klimaereignissen wie Hitzewellen, Dürren oder Starkniederschlägen. Am dritten NCCS Forum in Bern mit dem Thema «Extreme heute und morgen» befassten sich 160 Teilnehmende deshalb mit den Veränderungen von Klimaextremen.
IPCC AR6 Logo
  • 23.10.2019
  • IPCC
  • ProClim
  • Meldung

IPCC: Expert Review of First Order Draft of the IPCC AR6 Working Group II (Impacts, Adaptation and Vulnerability)

The First Order Draft (FOD) of the Working Group II contribution to the AR6, Climate Change 2021: Impacts, Adaptation and vulnerability is now open for expert review.
ProClim-Präsident Reto Knutti
  • 22.10.2019
  • ProClim
  • Meldung

Wie wir die Klimawende schaffen – Die sechs wichtigsten Fragen zur Klimawende

Der Klimawandel lässt sich nur dann in den Griff kriegen, wenn die Welt möglichst bald unter dem Strich keine Treibhausgase mehr produziert. Was aber bedeutet «netto null» für die Schweiz? Diese und weitere Fragen hat ProClim-Präsident Reto Knutti in einem Artikel in der NZZ am Sonntag vom 20. Oktober 2019 diskutiert.
Gebäudesanierungen
  • 17.10.2019
  • SNF
  • Medienmitteilung

Mehr Tempo bei Gebäudesanierungen nötig

Jährlich wird in der Schweiz nur etwa eines von hundert Häusern energetisch saniert. Dies sind weniger als halb so viele wie nötig, um die Ziele der Energiestrategie 2050 im Gebäudebereich zu erreichen. Das Nationale Forschungsprogramm "Energie" zeigt, dass die erforderlichen Technologien vorhanden sind, es aber an zeitgemässen Planungs-, Bau- und Energiegesetzen sowie an Wissen bei Fachleuten fehlt.
K3-Kongress
  • 17.10.2019
  • ProClim
  • Meldung

Rückblick auf den zweiten Kongress zu Klimakommunikation

Ende September fand in Karlsruhe der zweite K3 Kongress zu Klimawandel, Kommunikation und Gesellschaft statt. Rund 500 Personen aus Wissenschaft und Praxis waren dabei und diskutierten neue Ideen für eine wirkungsvolle Kommunikation über den Klimawandel.
IPCC
  • 10.10.2019
  • IPCC
  • Stellenausschreibung

IPCC Job Offer: Science Officer in the Technical Support Unit (IPCC WGII)

Working Group II of the Intergovernmental Panel on Climate Change is filling the position of a Science Officer in the Technical Support Unit (IPCC WGII). The Intergovernmental Panel on Climate Change (IPCC) is in its Sixth Assessment cycle. The Working Group II Technical Support Unit (WGII TSU), which provides the scientific, technical and organisational support of the activities and products of the Working Group focusing on the Impacts, Adaptation, and Vulnerability of Climate Change, is employed through the Alfred-Wegener-Institute in Bremen, Germany.
IPCC
  • 10.10.2019
  • IPCC
  • Stellenausschreibung

IPCC Job Offer: Director of Communications and Outreach in the Technical Support Unit (IPCC WGII)

Working Group II of the Intergovernmental Panel on Climate Change is filling the position of the Director of Communications & Outreach in the Technical Support Unit (IPCC WGII). The Intergovernmental Panel on Climate Change (IPCC) is in its Sixth Assessment cycle. The Working Group II Technical Support Unit (WGII TSU), which provides the scientific, technical and organisational support of the activities and products of the Working Group focusing on the Impacts, Adaptation, and Vulnerability of Climate Change, is employed through the Alfred-Wegener-Institute in Bremen, Germany.
Eine gewaltige Gletschermühle auf dem Glacier de la Plaine Morte (BE), durch welche sich Ende Juli 2018 der Faverges-Gletschersee ergoss.
  • 25.09.2019
  • SCNAT
  • ProClim
  • Medienmitteilung

Meeresspiegel steigt stärker als bisher angenommen

Die Gletscher, Permafrostböden und Ozeane weltweit verändern sich mit dem Klimawandel im Laufe des 21. Jahrhunderts markant. Dies zeigt der am Mittwoch in Monaco veröffentlichte neue Bericht des Weltklimarates (IPCC). Der Meeresspiegel wird bis 2100 um 43 bis 84 Zentimeter steigen und Gebiete unter Wasser setzen, in denen heute Hunderte von Millionen Menschen leben. Gletscher weltweit verlieren zwischen 2015 und 2100 18 bis 36 Prozent ihrer Masse, jene in Europa gar über 80 Prozent. Bei weiterhin hohen Treibhausgas-Emissionen könnten bis 2100 49 bis 89 Prozent der wenig tiefen Permafrostböden auftauen und damit an Stabilität einbüssen.
  • Themen
    • Klima (490)
    • Forschung (340)
    • Wissenschaft (217)
    • Energie (200)
    • Physik (178)
    • weitere einblenden
  • Organisationen
    • IPCC (37)
    • ProClim (36)
    • BAFU (18)
    • Bundesamt für Meteorologie und Klimatologie (13)
    • OcCC (11)
    • weitere einblenden