• 2012
  • Übrige
  • BAFU

Umweltgerechte Mobilität

Magazin "umwelt" 3/2012

Magazin "umwelt": Umweltgerechte Mobilität: Umweltgerechte Mobilität
×
Magazin "umwelt": Umweltgerechte Mobilität: Umweltgerechte Mobilität
Magazin "umwelt": Umweltgerechte Mobilität: Umweltgerechte Mobilität

Noch nie war die Schweiz so mobil wie heute. Über derart viel Bewegungsdrang würden frühere Generationen nur staunen: Wir wohnen im Kanton Schwyz und pendeln nach Zürich zur Arbeit; wir leben in Nyon und verbringen die Wochenenden im Val d’Anniviers; und wir sind in Lyss zu Hause und frönen unserer Kletterleidenschaft im Jura. Nicht zu vergessen sind die Ferien. 2010 unternahm die Schweizer Bevölkerung rund 10 Millionen Reisen ins Ausland.

Die grosse Bewegungsfreiheit hat ihren Preis. 2010 herrschte auf Schweizer Strassen 16 000 Stunden Stau, das heisst im Schnitt fast 44 Stunden täglich – ein neuer Rekord. Und auch beim CO2-Ausstoss lag der Strassenverkehr nur unwesentlich unter der Rekordmarke von 2008. Zudem leiden viele Menschen unter dem Verkehrslärm, und die Infrastruktur für Auto und Zug verbraucht Land – eine sehr begrenzte Ressource in der Schweiz. Damit bedroht das ungebremste Verkehrswachstum die Errungenschaften einer mobilen Gesellschaft. Gefragt sind also neue, zukunftsfähige Formen.

Quelle: Bundesamt für Umwelt BAFU (2012)

Tags

  • Themen
    • Klima (1051)
    • Klimawandel (903)
    • Wissenschaft (431)
    • Energie (410)
    • Biodiversität (353)
    • weitere einblenden
  • Organisationen
    • ProClim (229)
    • BAFU (176)
    • OcCC (124)
    • Akademien der Wissenschaften Schweiz (117)
    • Future Earth (103)
    • weitere einblenden
Herausgeber

BAFU

Sprachen

Deutsch, Französisch