• 2016
  • Artikel
  • ProClim

Energie

Brennpunkt Klima Schweiz

Kapitel Energie
×
Kapitel Energie
Kapitel Energie

Das Energiesystem, bestehend aus Energiebereitstellung und Energienutzung, verursacht heute 75 Prozent der globalen und 80 Prozent der Schweizer Treibhausgasemissionen. Ob die Ziele zur Minderung der Treibhausgase erreicht werden, hängt daher zentral vom Erfolg des Umbaus zu einem CO2-armen Energiesystem ab.

Ein grosser Teil der globalen Treibhausgase entsteht durch die Stromerzeugung, und ohne Gegenmassnahmen wird hier eine Verdoppelung der CO2-Emissionen erwartet. Diese Emissionen könnten mit dem weitgehenden Ersatz durch die Produktion aus erneuerbaren und CO2-armen Quellen praktisch eliminiert werden. Auch im Industriesektor lässt sich global eine Halbierung der Emissionen durch effizientere Energienutzung erreichen. In der Schweiz beschränkt sich die Treibhausgasminderung auf die Energienutzung, da die Elektrizitätsproduktion bereits heute praktisch CO2-frei ist. Die grössten Minderungspotenziale bestehen hierzulande im Gebäudebereich und im Verkehrssektor.

  • Verknüpfungen

Brennpunkt Klima Schweiz – Gesamtbericht
  • 2016
  • Akademien der Wissenschaften Schweiz
  • ProClim
  • Bericht

Brennpunkt Klima Schweiz

Mehr als 70 Schweizer Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler haben in den letzten drei Jahren zusammen mit ProClim – dem Forum für Klima und globalen Wandel der Akademie der Naturwissenschaften Schweiz (SCNAT) – und unterstützt durch das Beratende Organ für Fragen der Klimaänderung OcCC sowie das Bundesamt für Umwelt BAFU die für die Schweiz relevanten Ergebnisse des Fünften IPCC-Sachstandsberichtes (IPCC AR5) zusammengetragen. Die daraus gewonnenen Erkenntnisse wurden mit Resultaten aus wissenschaftlichen Studien mit direktem Schweiz-Bezug ergänzt.
  • Themen
    • Klima (916)
    • Klimaänderung (739)
    • Energie (360)
    • Biodiversität (285)
    • Wissenschaft (246)
    • weitere einblenden
  • Organisationen
    • ProClim (178)
    • BAFU (157)
    • OcCC (118)
    • Future Earth (102)
    • Akademien der Wissenschaften Schweiz (88)
    • weitere einblenden
Herausgeber

ProClim

Sprachen

Deutsch