• 2017
  • Magazin

GeoAgenda No. 3/2017

Geographien des Tourismus und Nachhaltigkeit

GeoAgenda 2017/3
×
GeoAgenda 2017/3
GeoAgenda 2017/3

Das Thema der dritten GeoAgenda des Jahres 2017 – Tourismus – passt sehr gut zur Sommerzeit. Rafael Matos-Wasem, Guest Editor dieser Ausgabe, eröffnet das Dossier, das fünf weitere abwechslungsreiche Beiträge enthält, die vor dem Hintergrund des internationalen Jahres des nachhaltigen Tourismus für Entwicklung verfasst wurden.

Giovanni Danielli beleuchtet in seinem Artikel die Folgen von touristischer Mobilität und Freizeitverkehr, Martin Beniston beschreibt die Wechselwirkungen zwischen Tourismus und Klimawandel, Emmanuel Reynard spricht die Bedeutung des Wassers für den Tourismus an und in Dominik Siegrists Beitrag geht es um «Whatsalp», eine Alpenüberquerung zu Fuss, bei der die Landschaftsund Raumentwicklung untersucht werden soll. Der letzte Artikel des Dossiers enthält eine poetische Note. Vincent Tornay widmet seinen Essay humanistischer Geografie den letzten vom Tourismus unangetasteten Gegenden. Er veranschaulicht, wie Sinne und Gefühle das Bestreben, Naturschönheiten und Kulturschätze zu schonen und nicht weiterhin ungestraft zu «verbrauchen», beeinflussen.

Die GeoAgenda 2017/3 wird um drei weitere Beiträge ergänzt : Loïc Brüning vergegenwärtigt die Küstenerosion in Senegal im Zusammenhang mit Migration. Armin Rempfler spricht über die Wichtigkeit von vernetztem Denken bei der Wissensvermittlung im Bereich Geografie und Sabina Mächler zeigt die Bedeutung der «Citizen Science» für Geografinnen und Geografen auf, ein Konzept, in dem der Schwerpunkt darauf liegt, die wissenschaftliche Forschung einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen.

  • Themen
    • Klima (1065)
    • Klimawandel (916)
    • Wissenschaft (457)
    • Energie (416)
    • Biodiversität (366)
    • weitere einblenden
  • Organisationen
    • ProClim (233)
    • BAFU (186)
    • OcCC (124)
    • Akademien der Wissenschaften Schweiz (122)
    • Future Earth (103)
    • weitere einblenden

Sprachen

Englisch, Deutsch, Französisch