Anzahl Resultate: 314
Gewählte Themen: Biodiversität
ipbes.net
  • 2018

Summary for policymakers of the thematic assessment report on land degradation and restoration of the Intergovernmental Science-Policy Platform on Biodiversity and Ecosystem Services

Produced by the Intergovernmental Science-Policy Platform on Biodiversity and Ecosystem Services (IPBES), the report was approved at the 6th session of the IPBES Plenary in Medellín, Colombia. IPBES has 129 State Members.
IBS 2018/129
  • 2018

Informationsdienst Biodiversität Schweiz IBS Nr. 129

Der Klimawandel treibt Schneehasen in die Höhe
Blühstreifen, Foto Matthias Tschumi
  • 2018

Tagungsbericht «Ökosystemleistungen: vom wissenschaftlichen Konzept zur praktischen Anwendung»

Die Natur trägt auf vielfältige Weise zum Wohlstand und zum Wohlergehen der Menschen bei. Eine der Möglichkeiten, um diese Vorteile sichtbar zu machen, ist das Konzept der «Ökosystemleistungen». An der Tagung des Forum Biodiversität Schweiz der SCNAT vom 9. Februar 2018, an der über 230 Forschende und Fachpersonen aus Behörden, Büros und Organisationen teilgenommen haben, wurde das Konzept kritisch beleuchtet und dessen Chancen und Grenzen für Politik und Praxis diskutiert.
Soil erosion in Ukraine
  • 2018

Summary for policymakers of the regional and subregional assessment of biodiversity and ecosystem services for Europe and Central Asia

Biodiversity – the essential variety of life forms on Earth – continues to decline in every region of the world, significantly reducing nature’s capacity to contribute to people’s well-being. This alarming trend endangers economies, livelihoods, food security and the quality of life of people everywhere, according to four landmark science reports released today, written by more than 550 leading experts, from over 100 countries. The result of three years of work, the four regional assessments of biodiversity and ecosystem services cover the Americas, Asia and the Pacific, Africa, as well as Europe and Central Asia – the entire planet except the poles and the open oceans. The assessment reports were approved by the Intergovernmental Science-Policy Platform on Biodiversity and Ecosystem Services (IPBES), in Medellín, Colombia, at the 6th session of its Plenary. IPBES has 129 State Members.
Titelbild Wildtier und Mensch im Naherholungsraum
  • 2018

Wildtier und Mensch im Naherholungsraum

In Naherholungsräumen von Städten herrscht reger Betrieb: am Tag, aber auch in Randzeiten und teils gar in der Nacht. Wildtiere und deren Lebensräume geraten dadurch unter Druck.
Tagungsbericht (2018) Gene Drives - eine Technik für die Manipulation wilder Populationen
  • 2018

Tagungsbericht "Gene Drive - eine Technik für die Manipulation wilder Populationen"

Zusammenfassung einer Tagung der Foren Genforschung und Biodiversität vom 18. September 2017 in Ittigen b. Bern
IBS 2018/128
  • 2018

Informationsdienst Biodiversität Schweiz IBS Nr. 128

Wie gut funktionieren Amphibientunnel und -leitsysteme?
IBS 2017/127
  • 2017

Informationsdienst Biodiversität Schweiz IBS Nr. 127

Gefährlicher Einheitsmix bei Blaualgen in Seen
BAFU (2017) Geschiebe- und Habitatsdynamik. Merkblatt-Sammlung Wasserbau und Ökologie. Bundesamt für Umwelt BAFU, Bern. 84 S.
  • 2017

Geschiebe- und Habitatsdynamik

Die vorliegende Publikation ist eine Fortsetzung der Merkblatt-Sammlung «Wasserbau und Ökologie», die im Jahr 2012 erschienen ist. Sie fasst die wichtigsten praxisrelevanten Erkenntnisse aus dem Forschungsprojekt «Geschiebe- und Habitatsdynamik» 2013 – 2017 zusammen. Die Themen und Inhalte wurden in einem interdisziplinären und interaktiven Prozess im Rahmen von verschiedenen Teilprojekten erarbeitet. An diesem Prozess beteiligten sich Forschende sowie Fachleute verschiedener Bereiche aus Verwaltung und Interessensverbänden. Die Merkblätter informieren die Leserinnen und Leser über den aktuellen Stand der Forschung sowie deren Anwendung und dienen als Wegweiser zu weiterführender Literatur.
Payne et al., COSUST, 2017
  • 2017

Opportunities for research on mountain biodiversity under global change

We concisely review current knowledge and knowledge gaps on mountain biodiversity ecosystem services, and human well-being under global change and illustrate how the Global Mountain Biodiversity Assessment will continue to support efforts to fill these gaps in the future.
IBS 2017/126
  • 2017

Informationsdienst Biodiversität Schweiz IBS Nr. 126

Asthaufen – Lebensraum für vielfältige Fauna
  • Themen
    • Klima (972)
    • Klimaänderung (818)
    • Energie (384)
    • Wissenschaft (358)
    • Forschung (271)
    • weitere einblenden
  • Organisationen
    • Forum Biodiversität Schweiz Geschäftsstelle (72)
    • Akademien der Wissenschaften Schweiz (24)
    • BAFU (12)
    • ProClim (5)
    • FOK-SNP (4)
    • weitere einblenden