Anzahl Resultate: 2
Gewählte Themen: Land
Hitze in Städten
  • 2018

Hitze in Städten

Im Sommer ist es in Städten mehrere Grade heisser als in den umliegenden ländlichen Gebieten. Die vielen versiegelten Flächen absorbieren die Sonnenstrahlung und heizen die Umgebung auf. Man spricht vom Hitzeinseleffekt. Mehr Grünflächen, Beschattung, bewegtes Wasser und der Einsatz bestimmter Baumaterialien könnten für Linderung sorgen. Dieser Bericht des Bundesamts für Umwelt (BAFU) und des Bundesamts für Raumentwicklung (ARE) enthält zahlreiche planerische Massnahmen zur Reduktion der städtischen Hitzeinseln.
Wiki Bildungsserver: Webseite zu Plattentektonik: Plattentektonik und Auswirkungen auf das Klima
  • 2012

Plattentektonik und Auswirkungen auf das Klima

Die Verteilung von Land und Meer bestimmt entscheidend auch das gegenwärtige Klima auf der Erde. Sie prägt die Energietransporte auf der Erde, die atmosphärische und ozeanische Zirkulation, den Kreislauf von Wasser, CO2 und anderen Stoffen und nicht zuletzt die regionalen Klimaverhältnisse. Diese Verteilung hat im Laufe der Erdgeschichte wie oben erwähnt nicht immer so ausgesehen wie gegenwärtig. Der Grund sind plattentektonische Prozesse, d.h. langsame Verschiebungen von Teilen der Erdkruste durch die Bewegung des darunter liegenden Magmas, durch die neue Kontinente und Ozeane entstanden, Hochgebirge und Tiefseegräben - mit Folgen auch für das Klima der Erde.
  • Themen
    • Klima (1053)
    • Klimawandel (905)
    • Wissenschaft (431)
    • Energie (410)
    • Biodiversität (354)
    • weitere einblenden
  • Organisationen
    • BAFU (1)
    • ARE (1)