Anzahl Resultate: 299
Gewählte Themen: Gesellschaft
BAFU: Flyer-Serie zum Thema Wasser
  • 2019

Flyer-Serie zum Thema Wasser

Das BAFU hat eine Flyer-Serie zum Thema Wasser zusammengestellt. Aktuell sind folgende Ausgaben vorhanden: «Gewässerschutz für unsere Gesellschaft», «Die Revitalisierung von Schweizer Gewässern» und «Restwasser in Flüssen und Bächen»
SGHL / SSHL Flyer 49/50
  • 2019

SGHL / SSHL Flyer 49/50

Die 33. Mitgliederversammlung der SGHL findet erstmals seit vielen Jahren nicht im Rahmen des „Swiss Geoscience Meeting“ statt. In den letzten Jahren haben immer weniger Mitglieder und meistens nur For-schende die GV besucht. Die SGHL vertritt aber auch die Behörden und die Fachleute in der Privatwirt-schaft. Darum hat sich der Vorstand dafür entschieden, einen Anlass für die Gesellschaft und Ihre Mitglie-der zu organisieren- Wir Hydrologen und Hydrologinnen - Wir Limnologen und Limnologinnen. Ich freue mich die 25 angemeldeten MitgliederInnen in Luzern am 6. November begrüssen zu dürfen.
Wir werden anlässlich der GV drei neue Vorstandsmitglieder vorstellen, die Präsidentin für die nächste Pe-riode 2020-2022 wählen und einen neuen einschneidenden strategischen Entscheid des Vorstanden vorstellen. Die Details dazu finden Sie auf Seite 9 dieses Flyers.
vignette GeoAgenda 2019/3
  • 2019

GeoAgenda No. 3/2019

Die GeoAgenda 2019/3 ist den Geographischen Regionalgesellschaften gewidmet. Als Mitglieder des ASG sind sie die Basis der Schweizer Geographie und Brückenbauer zwischen der akademischen Welt und der Gesellschaft. Seit über hundert Jahren setzen sie sich für die Anerkennung der Geographie als Disziplin ein, sowohl im universitären Umfeld als auch darüber hinaus.
Jahresbericht 2019
  • 2019

Jahresbericht 2018

Das NGB-Jahr 2018 verlief ganz nach dem Motto Ressourcen, einer hoch aktuellen und brisanten Thematik, in einer Zeit mit sich verschärfenden Umweltproblemen und immer deutlicher werdenden Auswirkungen des Klimawandels
  • 2019

Flyer Bienen - Honig und Gift

Bienen aus der Sicht des Imkers und der Forschung
Biologische Anthropologie
  • 2018

Biologische Anthropologie

Aus alten Knochen lassen sich erstaunliche Informationen über den Menschen herausfinden. Wie alt war er – Frau oder Mann oder Kind – wie gesund war er – woher stammt er – woran ist er gestorben … Was mittels biologischer Anthropologie herausgefunden werden kann, ist mitunter eine detektivische Meisterleistung mit Hightech-Methoden!
Archäozoologie und Archäobotanik
  • 2018

Archäozoologie und Archäobotanik

Selbst in uraltem menschlichem Abfall finden sich vielfältige Hinweise auf Lebens- und Umweltbedingungen der damaligen Menschen – Latrinen und Abfallgruben sind dabei besonders reichhaltig mit Tier- und Pflanzenresten angereichert. Archäozoologinnen und -botaniker verstehen es, diesem «Müll» detaillierte Informationen zu entlocken.
Grenzen und Möglichkeiten geophysikalischer Prospektion
  • 2018

Grenzen und Möglichkeiten geophysikalischer Prospektion

Wollen Archäologen ohne zu graben den Untergrund erforschen, dann greifen sie zu geophysikalischen Methoden. Bei Luftbildauswertungen und elektrischen Widerstandsmessungen in Studen kam Erstaunliches zu Tage – aber auch die Erkenntnis, dass ein Grossteil des römischen Vicus undokumentiert dem Kiesabbau zum Opfer gefallen ist.
Fernerkundung, geophysikalische Prospektion und Ausgrabungen am Sirkeli Höyük
  • 2018

Fernerkundung, geophysikalische Prospektion und Ausgrabungen am Sirkeli Höyük (TR)

Graben oder nicht graben? Das ist oft die Frage! Die Entscheidung müssen Archäologen aber nicht dem Zufall überlassen. Geophysikalische Prospektionen und die Fernerkundung erlauben sehr weit gehende Einsichten in den Untergrund, bevor die erste Schaufel Erdreich bewegt wird. Die dadurch gewonnenen digitalen Daten bilden die ideale Grundlage, um einen antiken Fundort durch gezieltes Anlegen von Grabungsschnitten möglichst detailliert zu erkunden.
Geoagenda_2019_02
  • 2019

GeoAgenda No. 2/2019

2019 jährt sich Alexander von Humboldts Geburtstag zum 250. Mal. Ihm ist deshalb diese GeoAgenda-Ausgabe gewidmet.
eco.mont
  • 2019

eco.mont - Journal on Protected Mountain Areas Research and Management Vol. 11 No. 2

Protected Areas – a balancing act between ecology and economy
SAPEA Bericht "Transforming the future of ageing"
  • 2019

Transforming the future of ageing

Die Menschen leben länger als je zuvor, in Europa und auf der ganzen Welt. Diese grosse Errungenschaft des vergangenen Jahrhunderts, bringt aber auch Herausforderungen für die europäischen Gesellschaften mit sich: die Anpassung an eine alternde und schrumpfende Erwerbsbevölkerung sowie die Suche nach finanziell tragfähigen Wegen, um allen eine qualitativ hochwertige Gesundheits- und Sozialversorgung zu gewährleisten.
  • Themen
    • Klima (1061)
    • Klimawandel (914)
    • Wissenschaft (449)
    • Energie (415)
    • Biodiversität (362)
    • weitere einblenden
  • Organisationen
    • SGHL (44)
    • NGB (33)
    • ProClim (18)
    • SCNAT (17)
    • Akademien der Wissenschaften Schweiz (11)
    • weitere einblenden