Anzahl Resultate: 91
Gewählte Themen: Nachhaltigkeit
EASAC Commentary "How can science help to guide the European Union’s green recovery after COVID-19?"
  • 2020

Beitrag der Wissenschaft zur grünen Erholung Europas nach COVID-19

Die Gestaltung der Anstrengungen der Europäischen Union (EU) und ihrer Mitgliedstaaten zur Erholung nach COVID-19 wird die Lebensqualität der Menschen noch während Jahrzehnten bestimmen. Im Zusammenhang mit den EU-Plänen für eine grüne Erholung appellieren europäische Akademien an politische Entscheidungsträger, die entscheidende Rolle der Wissenschaft anzuerkennen und Bemühungen in drei Schlüsselbereichen zu verstärken: Energie, Ökosystem und Gesundheit.
ALLEA (2020) A Snapshot of Climate Change Education Initiatives in Europe
  • 2020

A Snapshot of Climate Change Education Initiatives in Europe

This ALLEA report contains initial findings and implications for future Climate Change Education. It points out that Climate Change Education should focus more on mitigation, adaptation and climate justice.
Cover SCNAT-Jahresbericht 2019
  • 2020

Jahresbericht 2019 der SCNAT

Die Biodiversitätskrise und der Klimawandel haben vieles gemeinsam. Sie gegeneinander auszuspielen, macht aus wissenschaftlicher Sicht wenig Sinn. Die Wissenschaft muss dagegen mehr Teil der Lösungsfindung werden und mit den verschiedenen Akteurinnen und Akteuren in den Dialog treten. Und sie sollte gestützt auf wissenschaftliche Erkenntnisse vermehrt ihre Besorgnis ausdrücken. Mehr dazu und was die SCNAT 2019 sonst noch beschäftigte, lesen Sie im neuen Jahresbericht.
SAPEA Bericht "A sustainable food system for the European Union"
  • 2020

Ein nachhaltiges Ernährungssystem für Europa

Die nachhaltige Gestaltung unserer Ernährungssysteme erfordert eine radikale Transformation von deren komplexen sozialen, wirtschaftlichen und ökologischen Komponenten. Eine einfache Erhöhung der Produktivität reicht nicht aus, um die steigende weltweite Nachfrage nach Lebensmitteln in Zukunft zu befriedigen.
EASAC Bericht "Packaging plastics in the circular economy"
  • 2020

Kreislaufwirtschaft bei Verpackungskunststoffen

Verpackungskunststoffe bieten Herstellern eine fast unendliche Auswahl an Möglichkeiten bezüglich Funktion und Design. Aufgrund ihrer Haltbarkeit und ihrer Beständigkeit gegen Zersetzung bleiben sie, wenn sie in die Umwelt ‘austreten’, dort liegen. Solches Austreten hat rasch zugenommen, und seine schädlichen Auswirkungen, insbesondere auf die Meeresumwelt, haben in der Öffentlichkeit und in der Politik grosse Besorgnis ausgelöst.
eea-report
  • 2020

The first and last mile — the key to sustainable urban transport

The growing use of electric scooters and ride-hailing services is transforming how we move in urban centres — but walking, cycling and public transport remain the best way to improve sustainable mobility in cities, according to a European Environment Agency (EEA) report published today. A separate EEA briefing on the environmental and climate impacts of transport finds that emissions of greenhouse gases from transport continue to increase, as demand for mobility across Europe keeps growing.
Teaser_GAIA_2019-4
  • 2019

Addressing sustainability challenges with a broader concept of systems, target, and transformation knowledge

Systems, targets and transformations are guiding metaphors of environmental and sustainability research. Is the framing of these concepts still adequate to address today’s wicked sustainability challenges?
EEA (2019) The European environment — state and outlook 2020: knowledge for transition to a sustainable Europe
  • 2019

The European environment — state and outlook 2020

Europe will not achieve its 2030 goals without urgent action during the next 10 years to address the alarming rate of biodiversity loss, increasing impacts of climate change and the overconsumption of natural resources. The European Environment Agency’s (EEA) latest ‘State of the Environment’ report states that Europe faces environmental challenges of unprecedented scale and urgency. The report says, however, there is reason for hope, amid increased public awareness of the need to shift to a sustainable future, technological innovations, growing community initiatives and stepped up EU action like the European Green Deal.
SDGs – l'Educateur 10/2019
  • 2019

La durabilité enseignée grâce aux sciences

Science on Stage Europe produit chaque année du matériel pour l’enseignement des sciences du primaire au secondaire II. C’est dans ce but que l’association recherche des enseignant·es pour son nouveau projet sur la durabilité.
saguf-Diskussionspapier
  • 2019

Diskussionspapier: Stadt und Landwirtschaft im Dialog

Die heutige Art und Weise der Produktion und des Konsums von Nahrungsmitteln trägt wesentlich zu Umweltbelastungen bei. Das vorliegende Diskussionspapier erläutert Handlungsfelder und Lösungsansätze, welche eine nachhaltige Gestaltung der städtischen Ernährungssysteme in der Schweiz vorantreiben. Der Fokus liegt auf dem Dialog zwischen Stadt und Landwirtschaft und dessen Potenzial, die Nachhaltigkeit in unserer Ernährung zu fördern.
Stellungnahme "Strategie Baukultur" SCNAT
  • 2019

Stellungnahme zur informellen Anhörung "Strategie Baukultur"

Die Akademie der Naturwissenschaften Schweiz SCNAT anerkennt die Wichtigkeit einer qualitativ hochstehenden Baukultur, welche im Entwurf der Strategie Baukultur konkretisiert wird. Die Stellungnahme der SCNAT zum vorliegenden Entwurf möchte vorwiegend auf nicht beachtete Aspekte hinweisen.
Damit möchte die SCNAT zur Kohärenz mit anderen bestehenden Bundestrategien im Bereich Landschaftswandel, Biodiversitätsverlust, Klimawandel und Nachhaltigkeit beitragen.
Titelbild GAIA 2-2019
  • 2019

How social sciences and humanities can contribute to transformative science

Social sciences and humanities play important roles in sustainability-oriented transformative research. A saguf workshop revealed what these roles can look like.
  • Themen
    • Klima (983)
    • Klimawandel (786)
    • Wissenschaft (476)
    • Energie (380)
    • Biodiversität (369)
    • weitere einblenden
  • Organisationen
    • EASAC (5)
    • BAFU (4)
    • SAGUF (3)
    • Future Earth (3)
    • ProClim (3)
    • weitere einblenden