Die Forschungsdisziplinen

Wie entsteht Biodiversität? Warum verändert sie sich? Wie beeinflusst sie das Funktionieren der Ökosysteme? Inwiefern sind die Menschen auf Biodiversität angewiesen? Die Biodiversitätsforschung erarbeitet Grundlagen zum Verständnis der biologischen Vielfalt. Sie liefert zudem Methoden zur Erfassung und Messung der Biodiversität und zur Überprüfung des Erfolgs von Fördermassnahmen.

Die Biodiversität ist hauptsächlich Forschungsobjekt der Naturwissenschaften, doch sie wird immer mehr in verschiedensten Forschungsfeldern und Disziplinen erforscht und beleuchtet. Sie ist ein wichtiger Teil der Forschung für eine nachhaltige Entwicklung.

Dass es nicht einfach ist, die Biodiversität zu erhalten, hängt auch mit Wertvorstellungen der Gesellschaft zusammen. Geistes- und Sozialwissenschaften untersuchen deshalb Fragen zur Wahrnehmung der Biodiversität oder zur Akzeptanz von Schutzmassnahmen in der Bevölkerung.

Markierung
Markierung (Bild: A. Willener)
×
Markierung
Markierung (Bild: A. Willener)