Horizonte

horizonte
×
horizonte
horizonte

Das Forschungsmagazin berichtet für ein breites Publikum über die neusten Ergebnisse und Erkenntnisse der Schweizer Wissenschaft.

Das Schweizer Forschungsmagazin, das gemeinsam vom Schweizerischen Nationalfonds und den Akademien der Wissenschaften Schweiz herausgegeben wird, berichtet viermal jährlich über die neusten Ergebnisse und Erkenntnisse aus allen Disziplinen der Wissenschaft: von der Biologie und Medizin über sozial- und kulturwissenschaftliche Themen bis zu Mathematik und Naturwissenschaften. Horizonte richtet sich an ein breites, an wissenschaftlichen Fragen interessiertes Publikum. Das Abonnement ist kostenlos.

Lernen Sie die erstaunliche Welt der Forschung kennen und lassen Sie sich zum Nachdenken anregen: Was bringt die Medizin voran? Welche Energiequellen können wir nutzen? Was bewegt die Gesellschaft morgen?

Horizonte kostenlos abonnieren

Horizonte online lesen

  • Publikations­reihe

Horizonte Nr. 124
  • 2020

Die Sehnsucht nach der grossen Erklärung

Fakten und nachvollziehbare Argumente gehören zum Kern der Wissenschaft. Doch prägend ist auch die Überzeugung, dass Dinge erreichbar sind, die noch nicht belegt werden können. Wie Unerklärtes die Welt des Wissens beeinflusst.
Horizonte Nr. 123
  • 2019

Vorsicht giftig! Wie wir mit den Chemikalien auf der Welt umgehen

Bestimmt der gesetzliche Grenzwert die Gefährlichkeit von Giften? Oder doch die Dosis? Die aktuelle Ausgabe des Wissenschaftsmagazins «Horizonte» dreht sich um synthetische Stoffe, ihrem Nutzen und den Argwohn gegen sie. Das Magazin zeigt auf, warum die unzähligen Studien zu synthetischen Molekülen deren Toxizität nicht genau bestimmen können. Es setzt Quecksilber, Asbest und Co. in Szene, denn was giftig ist, hat oft eine eigene Ästhetik. Und es erzählt die unendliche Geschichte des Glyphosats.
Horizonte Nr. 122
  • 2019

Frische Blicke auf die Schule

Was beim Lernen wichtig ist, hat die Wissenschaft bereits klar gezeigt. Doch Fachkräfte nehmen oft nur zögerlich Nachhilfe.
Horizonte Nr. 121
  • 2019

Forschende in der Krisenzone

Wer Konflikte versehen will, muss zu ihren Wurzeln vorstossen. Wie Forschende sich mit der Gefahr arrangieren.
Horizonte Nr. 120
  • 2019

Emotionen nüchtern betrachtet

Sie lösen Investitionen aus. Sie machen krank. Sie werden moralisch bewertet. Emotionen sind überall, die Forschung will sie dingfest machen. Gelingt das?
Horizonte Nr. 119
  • 2018

Die Verwandlung von Big Science

Was könnten wir mit zehn Milliarden machen? Olympische Spiele finanzieren oder einen Flughafen? Einen Staudamm oder einen Flugzeugträger? Oder doch eher ein futuristisches Weltraumteleskop?
Bild: änör/photocase.de
Herausgeber

SNF

Herausgeber

Akademien der Wissenschaften Schweiz

Kontakt

SNF
Postfach 8232
3001 Bern


+41 31 308 22 22